Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Usedom Zuckerfabrik gibt Infos zu Expansion
Vorpommern Usedom Zuckerfabrik gibt Infos zu Expansion
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 20.02.2017

Der Umwelt- und Öffentlichkeitsbeirat der Anklamer Zuckerfabrik trifft sich heute zu seiner ersten Sitzung in diesem Jahr. Ein Thema wird der Antrag auf Erweiterung der Zuckerfabrik sein, teilt Geschäftsführer Matthias Sauer mit. In dem Zusammenhang werde das Unternehmen auch Vorschläge zur Einbindung der Öffentlichkeit vorstellen.

Zudem soll über die abgelaufene Rübenkampagne 2016 berichtet und der Umweltkoordinatorin Raum für Erläuterungen eingeräumt werden. Das Gremium, so Sauer, tage wiederum nicht öffentlich.

Der 2016 gegründete Umwelt- und Öffentlichkeitsbeirat wurde nach dem Ethanol-Unfall von 2015 eingerichtet, als vom Gelände der Zuckerfabrik große Mengen synthetischen Alkohols in die Peene gelangten und ein massenhaftes Fischsterben auslösten. Verloren gegangenes Vertrauen soll nun wieder hergestellt und die beabsichtigte Entwicklung des 134 Jahre alten Standorts von Seiten der Öffentlichkeit begleitet werden. Wie berichtet, soll die Zuckerfabrik Anklam als Reaktion auf den Wegfall der Zuckermarktordnung expandieren, um deren Effizienz zu steigern. Auch der Stand der Vorbereitung der Genehmigungsverfahren soll während der heutigen Beratung eine Rolle spielen. ts

OZ

50 Frauen und Männer ließen in Gellenthin begeistert ihre Stimme erklingen

20.02.2017

Über neue Antriebsmöglichkeiten für Reisen ins Weltall geht es in einem Vortrag von Prof. Dr. Holger Kersten am 17. März um 19.30 Uhr im Museum Kaffeemühle.

20.02.2017

Tausende Besucher wollten beim 23. Original des Usedomer Winterbadespektakels live dabei sein

20.02.2017
Anzeige