Menü
Anmelden
Wetter heiter
13°/ 3° heiter
Thema Europawahl

Europawahl

Alle Artikel zu Europawahl

Anlässlich der anstehenden Europawahl am 26. Mai, stellen wir die wichtigsten Spitzenkandidatin im Politischen Salon der OZ vor. Am 1. Mai ist EVP-Spitzenkandidat Manfred Weber (CSU) Gast im OZ-Medienhaus.

18.04.2019

Die FDP-Spitzenkandidatin zur Europawahl, Nicola Beer, hat im OZ-Wahlforum flächendeckendes Internet und mehr Europa für alle jungen Leute gefordert. Eine zentralistische EU lehnte sie ab, doch Europa müsse außenpolitisch mit einer Stimme sprechen, um nicht überhört zu werden.

17.04.2019

Zehn Prozent will die FDP zur Europawahl erreichen – ehrgeizig, denn in MV hat die Partei es nicht einmal in den Landtag geschafft. Wie sie das Ziel erreichen möchte, erläutert die Generalsekretärin im Politischen Salon der OZ.

14.04.2019

In den vergangen fünf Jahren sind die Mieten in Rostock um sieben Prozent gestiegen. Wir haben Rostocker gefragt, welche Maßnahmen sie als geeignet halten, um die Explosion der Mietpreise in MV einzudämmen.

12.04.2019

Um sieben Prozent sind die Mieten in Rostock in den letzten Jahren gestiegen. Für Nicola Beer (FDP) liegt die Lösung auf der Hand: mehr, schneller und günstiger Bauen. Doch was denken Sie?

10.04.2019

Weniger Geld für Flächen, mehr für umwelt- und sozialverträgliches Wirtschaften: Die Spitzenkandidatin der Grünen zur Europawahl, Ska Keller, erklärte im ersten OZ-Forum Zuhörern ihre Ideen für eine nachhaltige Landwirtschaft. Im Brexit-Gerangel fordert sie „weniger Drama“.

08.04.2019

Der ARD-Deutschlandtrend sieht die Gründen im Aufwind. Ska Keller wird im OZ-Medienhaus das Programm der Grünen zur Europawahl vorstellen. Ihre Partei strebt ein zweistelliges Wahlergebnis in MV an.

05.04.2019

Vor dem Politischen Salon am Sonntag in Rostock mit der Grünen Spitzenkandidatin fragt die OZ die Leser, wie sie zur Forderung der Partei nach einem Einwanderungsrecht stehen.

05.04.2019

Die Spitzenkandidatin der Grünen ist am Sonntag Gast beim OZ-Europawahl-Forum. Sie plädiert unter anderem für flächendeckendes Internet, europaweite Mindestlöhne und eine natur- und artgerechte Landwirtschaft.

05.04.2019
1 2