Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ 1° wolkig

Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern

Home
Top-Themen:
Mit Sorge blickt Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) auf die Entwicklung der Corona-Lage in den Krankenhäusern von MV (Symbolbild).

Das Landeskabinett hat am Dienstag entschieden, sich eine Option auf den russischen Impfstoff Sputnik V zu sichern. Zudem ging es in den Beratungen um die aktuelle Corona-Lage in MV: Mit Sorge blickt Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) auf die steigenden Fallzahlen. Im Livestream hat sie über die Ergebnisse berichtet.

15:23 Uhr
Anzeige

Business-Coach Anja Schneider stammt aus der Nähe von Sanitz (Landkreis Rostock) und zog 2017 nach Madrid. Früher hat sie viel über Deutschland geschimpft, jetzt plant sie mit ihrer Familie die Rückkehr. Die Pandemie hat ihr gezeigt: In ihrem Heimatland wartet eine bessere Zukunft.

13:19 Uhr

Immer mehr Menschen fahren auf E-Autos ab. Das zeigt die Zahl der Neuzulassungen. Um noch mehr Kunden zu gewinnen, nimmt der US-Konzern von Elon Musk Kurs auf MV. Wie viele Teslas hierzulande schon unterwegs sind, wo Interessierte eine kostenlose Probefahrt angeboten bekommen sollen und wie MV von dem Hersteller profitiert.

14:32 Uhr

Die Änderungen im Infektionsschutzgesetz sind im Kabinett beschlossene Sache. Bundesweit müssen sich Menschen bei einer Inzidenz von 100 auf Ausgangsbeschränkungen einstellen. Kanzlerin Angela Merkel nannte die Corona-Notbremse „überfällig“.

12:43 Uhr

Testpflicht in der Kita

Mit Schnoddernase zum Coronatest statt in die Kita? Das verlangt die neue Verordnung in Mecklenburg-Vorpommern. Eine Wismarerin mit zwei Kindern wehrt sich. Ihre Petition hat innerhalb weniger Tage bereits rund 10 000 Unterschriften gesammelt.

11:27 Uhr

Seit Montag müssen Kinder in MV, die Husten, Schnupfen oder andere typische Corona-Symptome aufweisen, einen negativen Corona-Test vorlegen. Die Maßnahme stößt vielfach auf Unmut. Andere Stimmen erachten sie als längst überfällig. Das sagen die OZ-Leser dazu.

13:34 Uhr

Kinder in MV dürfen seit dieser Woche mit Erkältungssymptomen nicht mehr in die Kita. Dr. Andreas Michel aus Greifswald, Landeschef des Bundesverbandes der Kinder- und Jugendärzte, erklärt, wie gefährlich das Coronavirus für die Jüngsten wirklich ist.

07:03 Uhr
Ihr täglicher Newsletter aus der OZ-Chefredaktion

Viele Hintergründe aus der OZ-Redaktion und die wichtigsten Nachrichten aus MV, Deutschland und der Welt täglich gegen 19 Uhr im E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Der Corona-Überblick

Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Bei Barth wurde am Montagmorgen ein Motorrad am Straßenrand gefunden. Alles deutete auf einen Unfall hin. Von dem Fahrer fehlte aber jede Spur. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

15:00 Uhr

Fast 800 neue Lehrer braucht der Nordosten ab Sommer an allgemein bildenden und Berufsschulen. Ein Teil davon soll aus anderen Ländern kommen, dazu auch Seiteneinsteiger. Eltern fordern: Politik muss endlich die Fehler der Vergangenheit ausbügeln.

15:09 Uhr

Videos - Alle Videos

Videos aus Rostock und der Region finden Sie im OZ-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Ein Bagger ist am Dienstag in der Ostsee vor Graal-Müritz bei Arbeiten an den Buhnen im Wasser versackt. Der Fahrer konnte sich unverletzt in Sicherheit bringen. Ein Polizei- und Feuerwehreinsatz rollte an (mit Video).

15:09 Uhr

Am Dienstagvormittag kam es zu einem Einsatz der Kriminalpolizei in Greifswald. Die Beamten durchsuchten eine Wohnung in der Greifswalder Innenstadt. Es besteht der Verdacht auf Kinderpornografie.

12:03 Uhr
Anzeige
Deutschland / Welt

Zum Hören: Die neuen OZ-Podcasts

Ostdeutschland

Amin Ballouz ist Landarzt in der Uckermark in Brandenburg. Seine ungewöhnliche Geschichte diente als Inspiration für eine neue ZDF-Serie. Um sich die Sendung selbst anschauen zu können, musste sich Amin Ballouz erst mal ein TV-Gerät anschaffen.

12.04.2021

Wer in Quarantäne sitzt, bekommt einen Vorgeschmack auf ein Leben in Haft. Doch wie geht es denen, die ihre Freiheit nicht für 14 Tage, sondern Monate oder Jahre verlieren? Unsere Autorin Laura Catoni hat mit Insassen der Justizvollzugsanstalt Dresden gesprochen und sie nach Tipps gegen Isolationsfrust gefragt.

12.04.2021

Mike Göbel aus Bantikow in Brandenburg sammelt bei seinen Spaziergängen am Untersee oft Müll ein. Doch diesmal machte er eine besondere Entdeckung. Er fand eine 51 Jahre alte Flaschenpost.

11.04.2021

Die beliebtesten Texte aus OZ+

Jede Woche neue Freizeit-Tipps als Newsletter

Alle News und Tipps rund um Freizeit, Urlaub in MV sowie das Wochenendwetter. Jede Woche Donnerstag gegen 10 Uhr im E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Mecklenburg

Bars am Strand werden in Ostseebädern in Mecklenburg häufig zunächst geduldet. Behörden können dem ein Ende machen. Die Gemeinden müssen deshalb Bebauungspläne erstellen oder andere Lösungen finden, um die Strandbars erhalten zu dürfen.

15:00 Uhr

So weit sind sie noch nie marschiert: Die Wismarerinnen Michaela Kairies und Christiane Lenz erzielten nicht nur einen neuen persönlichen Bestwert. Sie sammelten auch 4000 Euro für das Hospiz Schloss Bernstorf.

12:16 Uhr
Anzeige

Am Montagabend hatte die OZ zum Forum angesichts der Landratswahl am 25. April eingeladen. Die Leiter der Lokalredaktionen Wismar und Grevesmühlen sprachen 90 Minuten mit den vier Kandidaten. Kerstin Weiss, Jörg Bendiks, Tino Schomann und Timon Wilke gaben nicht nur politische Ziele, sondern auch viele persönliche Details preis. Hier kommen Sie zu allen Videos und Links.

12:24 Uhr

Vorpommern

Ein Junge ist mit seinem Fahrrad in Ribnitz mit einem Auto zusammengestoßen. Der Elfjährige wurde dabei leicht verletzt.

13:39 Uhr

An dem neuen Rastplatz bei Neu Reddevitz auf Rügen können Radler oder Wanderer bei einer Tour in der wunderschönen Boddenlandschaft des Biosphärenreservates Erholung finden. Der Ausblick lohnt sich.

13:12 Uhr

Mathias Miseler arbeitet in den Greifswalder Stadtwerken, wohnt aber im Stralsunder Mini-Stadtteil Garbodenhagen. Kein Problem, es gibt ja jetzt Homeoffice.

12:03 Uhr

Acht Millionen Euro sollen in die Erweiterung und die Außenanlagen der Grimmener Schule investiert werden. Dieses große Bauvolumen hat auch Auswirkungen auf die Ausschreibungen.

12:03 Uhr

Videos aus der Region

1
/
1
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Kommentar

Wollen große Museen in MV ihre Sammlungen erweitern, sind sie auf private Hilfen angewiesen. Laut OZ-Chefreporter Michael Meyer wäre es falsch so zu tun, als müsse das so sein. Es sei politischer Wille, Museen keine oder nur marginale Etats für Ankäufe zur Verfügung zu stellen.

14:34 Uhr

Die Testpflicht für schniefende Kita-Kinder – sie ist eine absolute Ungerechtigkeit: Während die Erwachsenen weiter ohne Test zur Arbeit dürfen, sollen Kinder und Familien mal wieder die Last der Pandemie-Maßnahmen tragen. So geht es nicht weiter, meint OZ-Reporter-Chef Andreas Meyer.

07:26 Uhr

Möglicherweise noch in diesem Monat könnte ein digitaler Testnachweis das Leben im Pandemie-Alltag deutlich erleichtern. Das zeigt einmal mehr, wie wichtig die Digitalisierung im Kampf gegen Corona ist, kommentiert OZ-Redakteur Axel Büssem.

12.04.2021

Unser Jugendportal MADS

Politik

Irans Atomanlage Natans war am Sonntag mutmaßlich angegriffen worden. Nun warnt Außenminister Sarif vor Folgen für die Verhandlungen zur Rettung des internationalen Atomabkommens. Sein russischer Kollege Lawrow drängt zur Eile.

15:22 Uhr

Das Bundeskabinett will mit der Änderung des Infektionsschutzgesetzes bundesweite einheitliche Regeln aufstellen. Die Linke hat nun angekündigt, die Verschärfung des Gesetzes abzulehnen. Fraktionschef Dietmar Bartsch kritisiert, dass die Bundesregierung sich damit „sehr pauschal Rechte sichern“ wolle.

15:11 Uhr
Anzeige

Die Bundestags-Grünen attestieren der Bundesregierung erheblichen Wissensmangel bei den Themen Sexualität und Geschlecht. „Die aktuelle Bundesregierung ist queerpolitisch (...) ein Totalausfall“, sagt Grünen-Abgeordneter Sven Lehmann. Trotz zahlreicher Hinweise zur schlechten sozialen und gesundheitlichen Situation von LSBTI-Menschen reagiere sie nicht.

15:05 Uhr

Mit einen täglichen Newsletter über Notify und Telegram können Leser mobil die wichtigsten Themen des Tages abrufen.

Hier wartet täglich ein neues Kreuzworträtsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Panorama

Die italienische Polizei ist auf eine Pflegeeinrichtung aufmerksam geworden, in der Pflegekräfte die Bewohner regelmäßig misshandelt haben sollen. Demnach sollen Mitarbeiter die Bewohner unter anderem mit Essensentzug bestraft oder mit kaltem Wasser übergossen haben.

15:03 Uhr

In Schönefeld (Brandenburg) erkrankt ein 45-jähriger Familienvater schwer an Corona. Doch obwohl er sich kaum auf den Beinen halten kann, übergeben die Rettungskräfte ihn nicht an ein Krankenhaus. Die Ehefrau des Erkrankten kritisiert nun das Verhalten des Rettungsdienstes.

14:57 Uhr
Anzeige

Nach drei Monaten Lockdown haben in Großbritannien unter anderem wieder Bars und Restaurants geöffnet. In London herrschte am Montagabend Partystimmung. Die Briten feierten in Pubs und brachen in spontanen Jubel aus.

13:32 Uhr

Die OZ stellt erfolgreiche Langzeit-Trainer aus MV vor. Heute: Robert Fölsch, er trainiert seit 2007 die Fußballfrauen des Rostocker FC.
In der Meisterrunde, die am kommenden Sonnabend beginnt, wollen die Rostocker Basketballer ihre starke Saison mit dem Aufstieg in die 1. Bundesliga krönen. Was das für Verein, Spieler, Trainer und Fans bedeutet, erklären Klubchef Jürgens und Manager Hakanowitz im Sportbuzzer-Interview.
3. Liga: Dynamo Dresden, Hansa Rostock und der FC Ingolstadt schwächeln. 1860 München hat mit einer Siegesserie den Anschluss gefunden. 
Anzeige
Dritter Kampf, dritter vorzeitiger Sieg? Felix Langberg boxt am Sonnabend gegen den Tschechen Alain Banongo. Der Rostocker Schwergewichtler ist topfit. Zum Sparring fuhr er nach Hamburg.
Als Tabellenzweiter der Kreisoberliga Schwerin-Nordwestmecklenburg will der Grevesmühlener FC hoch. Damit würde der Verein nach sechs Jahren wieder auf Landesebene kicken.
So geht Aufstieg nicht. Der FC Hansa Rostock blieb beim 0:2 gegen den 1. FC Magdeburg vieles schuldig. Wir müssen das Spiel aufarbeiten, um schnell wieder in die Spur zu kommen, kündigte Trainer Jens Härtel nach der ersten Heimpleite des Jahres an.
Anzeige

Aktuelle OZ-Gewinnspiele

Fußball-Drittligist FC Hansa Rostock tritt am 04. April um 14 Uhr gegen Dynamo Dresden an. Wie geht das Spiel aus? Geben Sie Ihren Tipp ab und sichern Sie sich die Chance auf tolle Gewinne.

23.03.2021

Jetzt ist wieder Euer Können gefragt: Wisst ihr, welcher Fluss der längste innerhalb MVs ist oder welche Pflanze für Ruhm und Sieg steht? Nehmt an unserem letzten Schulquiz teil und gewinnt mit etwas Glück einen Amazon-Gutschein im Wert von 50 Euro.

Anzeige

Sport-Mix

Trainer sind längst nicht mehr anders als Spieler. Auch sie haben ihre Verträge so gestaltet, dass sie gehen können, wenn sie wollen. So wie Marco Rose in Gladbach oder jüngst Adi Hütter in Frankfurt. Der SPORTBUZZER nennt die Top-Trainer-Transfers mit den höchsten Ablösesummen.

15:10 Uhr

Der personelle Kahlschlag in der sportlichen Führung von Eintracht Frankfurt geht weiter: Auch Trainer Adi Hütter verlässt den Klub. Um den erfolgreichen Weg der vergangenen Monate fortzusetzen, steht der Verein nun vor einem komplizierten Puzzlespiel, meint SPORTBUZZER-Redaktionsleiter Tom Vaagt.

14:15 Uhr

In der 54. Folge von „Game On! Der DAZN Darts Podcast“, der in Kooperation mit dem SPORTBUZZER erscheint, geht es um die erste Woche der Premier League – mit zahlreichen Höhepunkten. Darts-Experte Elmar Paulke und Ex-Profi Tomas „Shorty“ Seyler sprechen über ihre Favoriten und einen besonders enttäuschenden Teilnehmer.

14:04 Uhr

Zlatan Ibrahimovic wird dem AC Mailand am kommenden Spieltag gegen CFC Genua fehlen. Der Angreifer der Italiener wurde wegen Schiedsrichter-Kritik für ein Spiel gesperrt und muss zudem eine Geldstrafe von 5000 Euro zahlen.

13:54 Uhr

Wirtschaftsnachrichten

Markenhersteller umgehen immer öfter den Einzelhandel und verkaufen ihre Ware direkt an die Kunden. Das gilt mittlerweile für nahezu alle Branchen. Den Verbrauchen gefällt das Konzept laut Handels-Umfrage ziemlich gut, für Geschäfte ist das kein gutes Omen.

14:48 Uhr

Nach der Pleite des britisch-australischen Finanzkonglomerats Greensill hat die Großbank Credit Suisse weitere 1,7 Milliarden Dollar an die Anleger des Greensill-Fonds ausgezahlt. Zudem erwägt die Schweizer Großbank rechtliche Schritte. Über weitere Maßnahmen will das Unternehmen Ende April informieren.

13:29 Uhr

Deutschlandweit planen Firmen, ihren Beschäftigten Impfungen gegen das Coronavirus anzubieten. Doch obwohl die Konzepte mancherorts schon stehen, versperren mangelnde Impfstoffmengen und Bürokratie den Weg. Damit sich Arbeitnehmer trotzdem impfen lassen, schafft Edeka Nord nun einen Anreiz.

12:37 Uhr

Das in Metzingen ansässige Modeunternehmen Hugo Boss weitet seinen Onlinemarkt aus. Neuerdings sind Onlinekäufe auch in Ländern wie Russland und den Vereinigten Arabischen Emiraten möglich. Der Anteil am Gesamtumsatz bleibt aber vergleichsweise gering.

12:30 Uhr

Kultur

Die Etats für den Ankauf von Kunst sind in den Museen von MV marginal. Wollen Häuser im Land ihre Sammlungen erweitern, sind sie zumeist auf das private Engagement von Sponsoren, Stiftern und Kunstfreunden angewiesen. Ein Blick nach Schwerin, Rostock, Ahrenshoop und Greifswald.

14:05 Uhr

Am 25. April findet die Oscargala statt. Nun hat die Filmakademie eine „Starbesetzung“ für die Trophäenshow bekannt gegeben. Halle Berry, Reese Witherspoon, Renée Zellweger, Joaquin Phoenix, Brad Pitt und viele weitere Superstars sollen bei der Vergabe der 93. Academy Awards mitwirken.

12.04.2021

Der Autor und Publizist Matthias Biskupek ist im Alter von 70 Jahren gestorben. Das bestätigte die Familie des Schriftstellers am Montag. Biskupek verfasste rund 40 Bücher, darunter Romane und Erzählungen und schrieb für das Satiremagazin „Eulenspiegel“.

12.04.2021

Aktuelle Stellenangebote für Mecklenburg-Vorpommern finden Sie auf unserem lokalen Stellenportal. 

Reden Sie mit: Diskutieren Sie im OZ-Forum mit anderen Lesern – über die Themen aus der Region oder die aktuelle politische Entwicklung.

Wir wollen MV durch Ihre Augen sehen. Ob Landschaft oder Ereignis schicken Sie uns Ihre schönsten Fotos.

1
/
1

OZ-Projekt "Digitale Schule"

Digital

Facebook steht neuer Ärger mit seiner Software WhatsApp ins Haus. Denn Hamburgs oberster Datenschützer Johannes Caspar hat ein „Dringlichkeitsverfahren“ als „sofort vollziehbare Anordnung“ eröffnet, das Facebook das Sammeln von WhatsApp-Nutzerdaten verbieten soll. Hintergrund sind die aktualisierten Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie von WhatsApp.

14:51 Uhr

Das Technologieunternehmen Microsoft hat den Kauf des Spezialisten für Spracherkennung Nuance angekündigt. Der Kaufpreis wird mit 16,5 Milliarden Euro bewertet. Mit dem Kauf von Nuance tätigt Microsoft die bisher zweitgrößte Übernahme nach dem Erwerb von Linkedin.

12.04.2021

Age of Empires ist zurück: Im kommenden vierten Teil der beliebten Strategiespielreihe können Gamer mit Kriegselefanten, Bogenschützen und Rittern in die Schlacht ziehen. Ein neuer Trailer verrät, wie das Game aussieht und welche Fraktionen spielbar sind.

12.04.2021

Medien

Liebe, Intrigen und eine gehörige Portion Drama – darum dreht sich alles in der ARD-Telenovela „Sturm der Liebe“. Wie geht es in den nächsten Folgen weiter? Mit unserer „SdL“-Vorschau bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

15:05 Uhr

„Rote Rosen“ gehört zu den meistgeschauten Telenovelas im deutschen Fernsehen. Regulär strahlt das Erste von Montag bis Freitag eine neue Folge aus. Wie es in den nächsten Tagen weitergeht, lesen Sie hier.

14:09 Uhr

In der „heute-Show“ kommen Politiker oft nicht gut davon. In der Ausgabe der ZDF-Satireshow am Freitag steht zur Abwechslung aber auch mal keine Persönlichkeit in der Kritik, sondern „das deutsche Kulturgut Spargel“. Die Wutrede der Figur Gernot Hassknecht wird zum Klick-Hit.

13:56 Uhr

Gesundheitsminister Jens Spahn will Geimpften mehr Freiheiten zurückgeben. Reiserückkehrer aus Risikogebieten sollen in Deutschland nicht mehr in Quarantäne müssen, auch die Testpflicht soll wegfallen.
Maike Geißler
Massenhaft Touristen strömen Richtung Tschernobyl, vor allem seit der HBO-Serie „Chernobyl“. Und auch Litauen erlebt seither einen erheblichen Zulauf, denn im Atomkraftwerk dort wurde gedreht.
Maike Geißler
Italien ist ein beliebtes Ziel deutscher Urlauber. Doch die Corona-Pandemie macht Reisen schwer: Das Land gilt aktuell als Risikogebiet, auch Sardinien wieder. Was Touristen beim Planen und vor Ort beachten müssen.
Maike Geißler
Bodrum ist ein Urlaubsort auf der gleichnamigen Halbinsel im Südwesten der Türkei. Neben Tourismus-Hochburgen wie Antalya, Alanya und Side wirkt der Ort an der Türkischen Ägais aber noch immer wie ein Geheimtipp.
Leonie Zimmermann

Wissen

Im ostafrikanischen Mosambik droht eine humanitäre Katastrophe. Nachdem Terroristen des Islamischen Staats (IS) seit Ende März für Terror und Gewalt sorgen sind circa eine Million Menschen von Hunger bedroht. Das Welternährungsprogramms (WFP) benötigt laut eigenen Angaben knapp 69 Millionen Euro Spenden, um circa 750.000 Vertriebene zu versorgen.

14:04 Uhr

Der Lockdown zieht sich wie Kaugummi und die Menschen vermissen ihren Alltag – das bestätigt auch eine Umfrage von Parship. Viele Paare freuen sich dennoch, dass die Pandemie ihre Beziehung inniger werden ließ. Und Singles bewegen sich zwischen Einsamkeit und unverbindlichem Sex.

13:38 Uhr

Der Erstflug des Hubschraubers „Ingenuity“ muss weiter verschoben werden, teilt die Nasa mit. Das Problem stehe inzwischen aber fest und das Team sei zuversichtlich, dass der Minihubschrauber bald starten kann. Der Nasa-Rover „Perseverance“ kann derweil weiter auf dem Mars forschen.

13:21 Uhr