Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
15°/ 8° Regenschauer

Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern

Home
Top-Themen:
Der Betreiber dieser Biogasanlage in Vanselow ist pleite. Mit der Abwärme aus der Stromproduktion wurden 28 Häuser im Dorf beheizt. Die fürchten nun, bald frieren zu müssen.

In Vanselow ist nach der Pleite einer Biogasanlage die Versorgung mit Wärme zusammengebrochen. Die Dorfbewohner haben sich mit einem Öltank beholfen, den die Gemeinde besorgt hat. Das darf sie aber gar nicht tun, sagt die Amtsvorsteherin.

20:03 Uhr
Anzeige

Umgestürzte Telefonmasten und Bäume, abgedeckte Dächer, ausgefallene Fähren, geschlossene Zoos und Friedhöfe: Sturm sorgte in MV vor allem in den Kreisen Ludwigslust-Parchim und Vorpommern-Greifswald für Schäden und Behinderungen. Es blieb aber ruhiger als gedacht.

20:48 Uhr

Mehr als 6000 Flüchtlinge sind seit Sommer über Belarus nach Deutschland gekommen. Allein in MV waren es seit August rund 1000 gewesen. Dem Präsidenten von Belarus, Alexander Lukaschenko, wird Schleuserkriminalität vorgeworfen. Das kann so nicht weitergehen, sagen die OZ-Leser.

18:37 Uhr

Die Lieferengpässe breiten sich über immer mehr Sektoren aus. Eine Ausbreitung der Delta-Variante kann den Arbeitskräftemangel noch verstärken – mit weitreichenden Folgen für die Wirtschaft. Cocooning lässt die Nachfrage nach Geschirrspülern und Waschbecken steigen.

18:01 Uhr

Kraftstoffpreise gestiegen

Die Spritpreise in MV kennen derzeit nur eine Richtung: nach oben. Eine Starkowerin pendelt jeden Tag zur Arbeit nach Greifswald. Sie berichtet über die Auswirkungen auf ihren Geldbeutel und worauf sie jetzt deshalb verzichtet.

18:12 Uhr

Die Pendlerpauschale sollte reformiert und schrittweise durch einen einheitlichen Pro-Kopf-Bonus ersetzt werden, meint Simon Schäfer-Stradowsky. Der Jurist leitet das Institut für Klimaschutz, Energie und Mobilität. Was er für Bewohner auf dem Land fordert.

18:12 Uhr

Die hohen Spritpreise belasten vor allem Berufspendler in MV. Sie benötigen Anreize zum Umstieg auf emissionsärmere Verkehrsmittel, meint OZ-Chefreporterin Martina Rathke. Fakt ist: Für viele Berufspendler gibt es bislang keine wirklich ernsthafte Alternative zum Auto.

18:12 Uhr

Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

OZ-Liveticker zum Sturm in MV zum Nachlesen - Wetterextrem in MV: Auch am Freitag gelten Unwetterwarnungen

Die ersten Herbststürme sind über MV gefegt: Nach „Ignatz“ folgte am Donnerstag „Hendrik“. Autofahrer mussten besonders vorsichtig sein, es kam zu Unfällen wegen umstürzender Bäume. Auch blieben manche Einrichtungen vorsichtshalber geschlossen. Alle Geschehnisse im Ticker noch einmal zum Nachlesen und was Sie am Freitag beachten müssen.

22:01 Uhr

Am 22. Oktober wird der PopFiSH – MV größter Musikvideopreis – verliehen. Auch die OZ stiftet wieder einen Preis: Bei der Online-Abstimmung können Leser ihren Favoriten küren – und dabei selbst gewinnen. Mit im Rennen sind die Videos von Authentic und Der Anfang.

19:45 Uhr

Videos - Alle Videos

Videos aus Rostock und der Region finden Sie im OZ-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Altbundespräsident Joachim Gauck war noch nie ein großer Freund der SED und ihrer Nachfolgeparteien. Das galt schon für die PDS und hält bis heute an. Daraus machte er auch am Donnerstag beim Jahresempfang der IHK Rostock keinen Hehl. Und damit war er nicht alleine.

19:30 Uhr

Untersuchungen ergaben, dass die Tiere mit dem hochansteckenden Virustyp H5N1 infiziert waren. Der Tierpark wurde am Donnerstag bis auf Weiteres geschlossen. Dass drei der 14 Störche gestorben sind, sei besonders tragisch, sagt Cheftierpfleger Frank Tetzlaff.

19:00 Uhr
Anzeige

Der Corona-Überblick

Mitmachen und Gewinnen

Am 22. Oktober wird bereits der PopFiSH – MVs größter Musikvideopreis – verliehen. Auch die OZ stiftet wieder einen Preis: Bei der Online-Abstimmung können Leser ihren Favoriten küren – und dabei selbst gewinnen. Alle zehn Videos der Nominierten und die Online-Abstimmung gibt es hier.

15.10.2021

Wer bastelt den schönsten Baum oder den anmutigsten Drachen? Die OSTSEE-ZEITUNG sucht auch in diesem Jahr wieder die kreativste Kita in Mecklenburg-Vorpommern. Die Gruppen können 2 x 200 Euro für neues Spielzeug gewinnen. So können Sie mitmachen.

16.10.2021
Anzeige
Deutschland / Welt

Die beliebtesten Texte aus OZ+

Ihr kostenloses Urlaubsupdate aus den schönsten Gegenden an der Ostsee in MV

Die wichtigsten News von der Ostseeküste für Urlauber und Einheimische - kostenlos per Mail jede Woche Freitag 8.00 Uhr.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Mecklenburg

Das gesamte Haus evakuiert, eine Labormitarbeiterin im Krankenhaus: Ein Chemieunfall in einem Gebäude der Hochschule Wismar hat am Donnerstagvormittag für einen Großeinsatz der Feuerwehren gesorgt. Wie es zu dem Vorfall kam und wie der Einsatz ablief.

19:59 Uhr

Über Nordwestmecklenburg fegte der erste Herbststurm hinweg – zum Glück glimpflich. Die OZ hörte sich in Wismar und auf Poel unter Urlaubern und Einheimischen um, wie wetterfest sie sind.

19:17 Uhr
Anzeige

Auch am Donnerstag meldet das Gesundheitsamt des Landkreises Nordwestmecklenburg 21 neue Infektionen mit dem Corona-Virus. Wer sich gegen Covid-19 schützen möchte, kann sich am Freitag impfen lassen.

18:34 Uhr

Vorpommern

Am Donnerstag um 7 Uhr öffnete in Wolgast der neu errichtete Aldi-Markt. Der Andrang war groß, über 100 Kunden standen schon viel früher. Bürgermeister Stefan Weigler kassierte unterdessen mit großem Erfolg für den Kulturförderverein.

19:00 Uhr

Ernte gut, alles gut – so klingt es auf Nachfrage nach den Erträgen bei den Bauern der Region Grimmen. Wenig Ausfall, aber dafür Preissteigerungen für Produktionsmittel. Das soll am Sonnabend auf dem Ernteball in Grimmen nicht die Stimmung trüben.

18:29 Uhr

Umgeknickte Bäume, ein gefallener Telefonmast und ein getroffenes Auto sind die Bilanz des Sturmes am Donnerstag. Die Rettungsleitstelle hat die OZ informiert, wo es zu besonders vielen Einsätzen im Landkreis Vorpommern-Rügen kam.

18:16 Uhr

Mitglieder der Bürgerinitiative „Für unsere Heimat – Kein Massen-Tourismus auf Pütnitz“ protestierten anlässlich der Stadtvertretersitzung in Ribnitz-Damgarten gegen das geplante Center-Parcs-Resort auf der Halbinsel. Was sie fordern und was die Stadtvertreter dazu sagen.

18:52 Uhr
Jede Woche neue Freizeit-Tipps als Newsletter

Alle News und Tipps rund um Freizeit, Urlaub in MV sowie das Wochenendwetter. Jede Woche Donnerstag gegen 10 Uhr im E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.
Ihr täglicher Newsletter aus der OZ-Chefredaktion

Viele Hintergründe aus der OZ-Redaktion und die wichtigsten Nachrichten aus MV, Deutschland und der Welt täglich gegen 19 Uhr im E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Ostdeutschland

Dreispurige Autobahnen werden oft von Schleichern in der mittleren Spur blockiert. Mit welchem Bußgeld werden solche Verstöße geahndet? Und wie sollten andere Autofahrer damit umgehen? Brandenburgs oberste Verkehrspolizistin erklärt das Phänomen – und was genau erlaubt ist und was nicht.

16:56 Uhr

In Günthersdorf bei Leipzig steht Ostdeutschlands ältester und größter Einkaufspark. Er feiert gleich mehrere Geburtstage. Das ist seine bewegte Geschichte.

10:42 Uhr

In ihrem Geschäft in der Potsdamer City repariert Franziska Maier üblicherweise Taschen oder sie bietet eigene Stücke an. Doch sie näht auch für Filmproduktionen – jetzt für einen neuen Netflix-Film.

20.10.2021

Zum Hören: Die neuen OZ-Podcasts

Baugrundstücke in MV

Immobilien in MV

Mehr erfahren

Videos aus der Region

1
/
1
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Kommentar

Der IHK-Jahresempfang in Rostock gab einen Vorgeschmack auf mögliche künftige Konflikte zwischen der Wirtschaft und einer rot-roten Landesregierung. Das könnte dem Land schaden, warnt OZ-Redakteur Axel Büssem.

19:30 Uhr

Die Korvetten-Flotte in Rostock könnte in einigen Jahren von jetzt fünf auf 15 Boote anwachsen. Das bietet Chancen für MV und würde Deutschland mehr strategische Optionen eröffnen, kommentiert OZ-Redakteur Axel Büssem.

20.10.2021

Das Land MV, aber auch die Landkreise und Kommunen im Land pumpen seit Jahren Abermillionen in die drei großen Regionalflughäfen in Laage, Heringsdorf und Neubrandenburg. OZ-Reporter-Chef Andreas Meyer hält das für Verschwendung. Was aus seiner Sicht der einzig richtige Weg ist.

20.10.2021

Unser Jugendportal MADS

Politik

Mehr als 40 Nationen, darunter Deutschland, haben Menschenrechtsverletzungen Chinas unter anderem an den Uiguren in der Region Xinjiang verurteilt. In Xinjiang sind nach Schätzungen von Menschenrechtlern etwa eine Million Angehörige muslimischer Minderheiten inhaftiert. Die Regierung in Peking wirft uigurischen Gruppen Separatismus und Terrorismus vor.

21:46 Uhr

Ob und wann die Bundesnetzagentur der umstrittenen Ostseepipeline Nord Stream 2 eine Betriebserlaubnis erteilt, ist weiter unklar. Ungeachtet davon verspricht Russlands Staatschef Wladimir Putin eine schnelle Gaslieferung im Falle der Genehmigung.

20:30 Uhr
Anzeige

Klimaaktivistin Greta Thunberg übt vor der Weltklimakonferenz erneut Kritik an den politischen Machthabern. Es fehle an Führungsstärke, schreibt die 18-Jährige in einem Meinungsbeitrag für den britischen „Guardian“. „Die Wahrheit ist, dass es keine Klima-Anführer gibt. Noch nicht“, so Thunberg.

20:18 Uhr

Aktuelle Stellenangebote für Mecklenburg-Vorpommern finden Sie auf unserem lokalen Stellenportal. 

Hier wartet täglich ein neues Kreuzworträtsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Reden Sie mit: Diskutieren Sie im OZ-Forum mit anderen Lesern – über die Themen aus der Region oder die aktuelle politische Entwicklung.

Wir wollen MV durch Ihre Augen sehen. Ob Landschaft oder Ereignis schicken Sie uns Ihre schönsten Fotos.

1
/
1

Panorama

Ein Antrag auf Ausschluss der Öffentlichkeit im Prozess um Ghislaine Maxwell wurde abgelehnt. Die Verteidigung hatte beantragt, dass die Geschworenen hinter verschlossenen Türen in New York ausgewählt werden. Maxwell wird vorgeworfen, sie habe Mädchen im Teenageralter für sexuellen Missbrauch durch den verstorbenen Finanzier Jeffrey Epstein beschafft.

22:32 Uhr

Medienberichten zufolge hat ein unbekanntes „A Team“ angegeben, mehrere auf der Vulkaninsel La Palma von Lava eingeschlossene Hunde gerettet zu haben. Die sechs Tiere sollten eigentlich mit einer Drohne und einem Fangnetz befreit werden. Das lokale Medienportal Palmerus veröffentlichte ein Video, in dem ein Transparent mit der Aufschrift „Starkes La Palma, den Hunden geht es gut, A Team“ zu sehen ist.

22:24 Uhr
Anzeige

Die für die Entführung von christlichen Missionaren aus den USA und Kanada in Haiti verantwortliche Verbrecherbande hat gedroht, die Gefangenen zu töten. Wenn das geforderte Lösegeld nicht gezahlt werde, werde man die Geiseln ermorden, sagte der Anführer der Gang in einem Video. Unter den Verschleppten befinden sich auch fünf Kinder und ein Baby.

20:30 Uhr

Oberliga-Spitzenreiter reist zum Duell der Gegensätze zu Schlusslicht Steglitzer FC. Der FC Hansa Rostock II trifft nach 15 Jahren mal wieder auf den MSV Neuruppin.
In der Vergangenheit gab es immer wieder unschöne Szenen, wenn Hansa Rostock und der FC St. Pauli aufeinandertrafen.
Greifenpower Greifswald schickt rund zehn Sportler zur Masters-WM nach Litauen. Darunter ist auch Hans-Joachim Thürk, der mit Schulterproblemen zu kämpfen hat.
Anzeige
Nach dem erneuten Wildschweinangriff will Michael Wicht den Platz in Bansin wieder spieltauglich herrichten. Zum letzten Heimspiel des Jahres soll der FCU wieder darauf kicken können. Dazu muss ein Bauzaun her.
Mit Matti Cipra (Plau am See), Silas Oettinghaus (Rostock) und Ole Nietiedt (Röbel) gehören drei Männer aus MV zur Segel-Crew der OneKiel, die am Wochenende in Berlin Meister werden kann. Das Team vom Akademischen Segelverein Warnemünde hat in der 2. Liga Aufstiegschancen.
Das deutsche Teamsprint-Trio verbesserte im französischen Roubaix die alte Bestmarke der Niederländerinnen.
Anzeige

Sport-Mix

Gegen Real Betis Sevilla erkämpfte sich Bayer Leverkusen am Donnerstag in der Europa League ein spätes Remis. Nach dem 1:5 in der Bundesliga gegen den FC Bayern München zeigten sich die Beteiligten zufrieden mit der Reaktion auf den Tiefschlag.

22:18 Uhr

Die AS Rom ist in der Conference League beim norwegischen FK Bodö/Glimt sensationell unter die Räder gekommen. Mit 6:1 verlor der von José Mourinho trainierte Klub aus der Serie A gegen den krassen Außenseiter.

22:10 Uhr

Am Rande des Spiels von Union Berlin bei Feyenoord Rotterdam sorgen Vorfälle vor dem Stadion für Ärger. Fans des Bundesliga-Klubs soll der Eintritt untersagt worden sein. Auch von Festnahmen wird berichtet.

21:51 Uhr

Fenerbahce Istanbul bleibt in der laufenden Europa-Leauge-Saison weiter sieglos. Das Team um Spielmacher Mesut Özil kam gegen Royal Antwerpen am Donnerstag nur zu einem Remis. Auch Lazio Rom trennte sich von Olympique Marseille mit einem Unentschieden.

20:52 Uhr

Wirtschaftsnachrichten

Jahrelang wurde der „Überkonsum“ beklagt, plötzlich ist vom „Knappheitsschock“ die Rede. Den Abgesang auf die kapitalistische Wirtschaftsordnung sollte man dennoch nicht anstimmen, kommentiert Andreas Niesmann. Die Selbstheilungskräfte des Systems sind enorm.

18:05 Uhr

Von Juli 2023 an werden keine Girokarten mit dem Maestro-Symbol mehr ausgegeben. Die Funktion ermöglicht das Geldabheben und Bezahlen im Ausland. Und dann? Die Banken haben verschiedene Möglichkeiten.

17:43 Uhr

Die deutsche Brauereibranche wurde von der Corona-Krise hart getroffen. Die Finanzminister der Länder wollen deshalb eine weitere steuerliche Entlastung der Bierproduzenten. Mehrere Länder fordern von Finanzminister Olaf Scholz eine Übergangsregelung bis Ende 2030.

16:25 Uhr

Deutsche sind bei der Nutzung von Digitaltechnik teils klimabewusst. Sie würden aber eher auf das Reisen, Fleisch oder ihren Fernseher verzichten als auf das Internet. Das zeigt eine neue Studie des Digitalverbandes Bitkom.

15:54 Uhr

Kultur

Die Einengung der Pressefreiheit geschieht in allseits bekannten autoritären Staaten wie Eritrea, Nordkorea, China oder in vielen arabischen Ländern. Aber auch in Europa – etwa in Ungarn und Polen – steht die Meinungsfreiheit stark unter Druck. Ralf Nestmeyer, Vizepräsident des deutschen Schriftstellerverbands Pen, erklärt im Interview die Situation für Autoren auf der ganzen Welt.

17:50 Uhr

Eine Branche kann nicht klagen: Die Welt der Bücher erlebt in der Pandemie einen Aufschwung. Die Frankfurter Buchmesse ist abgespeckt, aber optimistisch. Sachbücher bescheren Verlagen einen Boom. Aber geht es den Autoren deshalb auch gut?

17:35 Uhr

Regelmäßig rettet James Bond die Welt – doch kann er auch das Kino retten? Zumindest hat der 007-Film „Keine Zeit zu sterben“ einen fulminanten Start hingelegt und könnte bei den verkauften Tickets an die Besucherzahlen von vor der Pandemie anknüpfen. Beim Kinoverband sind die Hoffnungen groß.

16:29 Uhr

Digital

Im Streit um Facebooks vorgebliche Vorzugsbehandlung prominenter User kommt die Kritik jetzt auch aus den eigenen Reihen. Bemängelt wurde von Facebooks unabhängigem Aufsichtsgremium mangelnde Transparenz bei den Löschkriterien. Die seien für viele Nutzer nicht nachvollziehbar.

17:01 Uhr

Ein extremer Sonnensturm könnte für monatelange Internetausfälle sorgen, heißt es in einer neuen Analyse. Besonders gefährdet seien lange Seekabel und Nationen wie die USA oder Großbritannien. Doch es gibt Präventionsmöglichkeiten, um die Netzsicherheit zu gewährleisten.

14:44 Uhr

Vom vorausgesagten Digitalisierungsboom durch die Corona-Krise profitieren IT-Unternehmen sehr unterschiedlich. So lautet ein Ergebnis einer aktuellen Befragung unter Managern der Branche. Die Gründe für diese Entwicklung sind vielfältig.

08:46 Uhr

Medien

Nach Kritik von Software-Entwicklern und Politikern senkt Google die Abgabe für Abonnements, die über die App-Plattform des Konzerns abgeschlossen werden. Von nun an werden es 15 statt 30 Prozent vom Abo-Preis sein, den Entwickler an Google abtreten müssen. Die Änderung soll zum 1. Januar kommenden Jahres greifen.

21:42 Uhr

Welche Serien und Filme sind auf Netflix gerade besonders beliebt? Wer für den nächsten Filmabend Entscheidungshilfe sucht, findet sie in dem Tagesranking des Streamingdienstes. Hier finden Sie die zehn beliebtesten Netflix-Inhalte von heute.

20:21 Uhr

Was passiert in den nächsten Folgen von „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“? Mit unserer Vorschau sind Sie täglich informiert.

19:39 Uhr

Ein neues Ranking macht Instagram und Pinterest zum Reisebüro. Die Social-Media-Auswertung zeigt, welche Dörfer in Europa besonders beliebt und fotogen sind. Der reisereporter stellt die Top fünf vor.
Christian Carstens
Atemberaubende Aussichten auf Wälder und Weinberge, kleine Dörfer und große Berge: Wer im Schwarzwald auf einem der 47 Genießerpfade unterwegs ist, sieht den Landstrich von seiner schönsten Seite. Diese Routen lohnen sich besonders.
Petra Zottl
Immer am Wasser: ob mit dem Rad an der Küste entlang, beim Joggen durch die Wälder, mit den Kindern im Sand spielen oder auf der Jagd nach dem schönsten Foto. An der Ostsee kommen Groß und Klein auf ihre Kosten!
Die meisten Menschen kommen zum Wandern oder zum Skifahren in den Schwarzwald. Doch auch Städtetrips in die Region lohnen sich. Ob Offenburg, Baden-Baden oder Bühl – wir zeigen dir die schönsten Städte. 
Janina Stosch

Wissen

Ein New Yorker Transplantationsteam hat eine Schweineniere an das Bein eines hirntoten Menschen angeschlossen. Die aufsehenerregende Transplantation könnte Hoffnung für viele Menschen nähren, die auf Spenderorgane angewiesen sind. Die Operation lässt jedoch einige Fragen offen.

11:48 Uhr

Es wird herbstlich – die Sommerkleidung bleibt aber im Schrank. Dabei können Sie Ihre Kleider, Röcke und Shorts auch im Herbst tragen. Layering und Stilbrüche sind einfache Tricks, mit denen die Sommermode schnell herbstlich wird.

11:36 Uhr

Neun Einsätze hat der Plastikmüll-Fänger von „The Ocean Cleanup“ in den vergangenen Wochen hinter sich gebracht. Knapp 29 Tonnen Plastik fischte die Organisation in dieser Zeit aus dem Pazifik. Ein Erfolg – doch die Organisation will noch viel mehr schaffen.

09:19 Uhr