Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Freizeit Reisen und Erleben Mietwagen in Neuseeland: Urlauber können leer ausgehen
Anzeigen und Märkte Freizeit Reisen und Erleben Mietwagen in Neuseeland: Urlauber können leer ausgehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:45 01.05.2018
Um in Neuseeland einen Wagen zu mieten, müssen Urlauber sich gut vorbereiten. Die Verleiher können sie abfragen. Quelle: Jens Kalaene
Anzeige
Wellington/Berlin

In Neuseeland gelten strenge Regeln für den Verleih von Mietwagen an Touristen: Anbieter können die Vermietung in letzter Konsequenz verweigern, wenn ein Urlauber sich offensichtlich nicht ausreichend auf das Autofahren in dem Land vorbereitet hat.

Auswärtige Amt
Fahren in Neuseeland
Info-Website

dpa/tmn

Mehr zum Thema

Auf der Peking Motor Show präsentiert Mercedes seine neue A-Klasse. Neben einem leicht überarbeiteten Design bietet die Stufenheck-Version ein neues Infotainment- und Bedienkonzept.

30.04.2018

Dagegen sind die Messen in Detroit, Genf oder Frankfurt Kindergeburtstage: Bei der Peking Motor Show drehen die Hersteller kräftig auf. China ist schließlich größter und wichtigster Automarkt der Welt. Dabei zeigen sie vor allem SUVs, Stromer und Luxusautos.

30.04.2018

Der Brückentag und der 1. Mai bescheren den Autofahrern am Wochenende volle Fernstraßen. Viele Kurzurlauber werden sich an den freien Tagen vor allem Richtung Berge und Meer aufmachen. Auf den betroffenen Routen ist besonders viel Geduld gefragt.

01.05.2018

Das ist selten: Die deutschen Beachvolleyball-Olympiasiegerinnen aus dem Jahr 2016 werden im Mai „Mein Schiff 1“ taufen. A-Rosa bietet jetzt Kreuzfahrten auf dem Douro an, und die „Queen Elizabeth 2“ eröffnet als Hotel in Dubai.

27.04.2018

Nach 6 kommt 1: Am 11. Mai wird in Hamburg das neue Kreuzfahrtschiff von Tui Cruises getauft. Die neue „Mein Schiff 1“ ist 20 Meter länger als ihre Schwestern. Das bietet der Reederei Platz für einige Neuerungen - unter anderem für Sport und einen besonderen Roboter.

02.05.2018

Vor zehn Jahren wurde Tui Cruises gegründet. Mit der neuen „Mein Schiff 1“ wächst die Flotte gerade wieder auf sechs Schiffe. Im Interview spricht Geschäftsführerin Wybcke Meier über die weiteren Pläne und warum es bald ein „Mein Schiff Herz“ gibt.

01.05.2018