Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ausbildung bei Bundeswehr, Polizei & Justiz Ausbildung in Seeschifffahrt und Meeresnutzung
Anzeigen und Märkte Jobs Ausbildung im Norden Ausbildung bei Bundeswehr, Polizei & Justiz

Ausbildung beim Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
In der Geomatik werden Geodaten erfasst, weiterverarbeitet und visualisiert, um sie in Publikationen wie Seekarten zu veröffentlichen.
In der Geomatik werden Geodaten erfasst, weiterverarbeitet und visualisiert, um sie in Publikationen wie Seekarten zu veröffentlichen. Quelle: BSH
Anzeige
Rostock

Das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) ist eine Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur. Es ist die öffentliche Institution für meeresbezogene Aufgaben, wie die Gefahrenabwehr auf See, die Herausgabe von amtlichen Seekarten und Vermessungsaufgaben in Nord- und Ostsee sowie die Vorhersage von Gezeiten, Wasserstand und Sturmfluten.

Darüber hinaus ist das BSH für die Vermessung von Schiffen, das Flaggenrecht, die Prüfung und Zulassung von Navigations- und Funkausrüstungen und die Erteilung von Zeugnissen für Seeleute zuständig. Bezug nehmend auf Bauvorhaben in der Nord- und Ostsee ist das BSH zuständig für die Raumplanung und für die Prüfung und Genehmigung von Anlagen zur Stromgewinnung, Kabel- oder andere Anlagen im Zuständigkeitsbereich des Bundes.

Ausbildung in Rostock und Hamburg

Die beiden Dienstsitze des BSH, an denen interessante Ausbildungs- sowie duale Studienplätze mit vielfältigen Möglichkeiten rund um die Seeschifffahrt, den Umweltschutz auf See und die Nutzung der Meere angeboten werden, befinden sich in Hamburg und Rostock. In Rostock ist die Ausbildung in nachfolgenden Berufen möglich:

Geomatikerin/Geomatiker

Am Dienstsitz des BSH in Rostock wird die Ausbildung zur Geomatikerin/zum Geomatiker angeboten. In diesem Beruf werden Geodaten sowohl erfasst, weiterverarbeitet und visualisiert als auch in unterschiedlichen Ausgabemedien und Produkten, wie beispielsweise Nutzungs- und Seekarten, präsentiert. Für die Bewerbung wird ein Realschulabschluss benötigt. Die Ausbildung dauert drei Jahre. Einzelne Ausbildungsabschnitte sowie die Berufsschule finden in Hamburg statt. Eine Übernahme nach der Ausbildung erfolgt, sofern gewünscht, für zwölf Monate; bei unbefristeten Bedarf und Vorhandensein einer Stelle auf unbestimmte Zeit.

Die Schiffsmechanikerinnen/Schiffsmechaniker kommen auf den Schiffen der BSH-Flotte zum Einsatz, wie auf dem Vermessungs-, Wracksuch- und Forschungsschiff DENEB. Quelle: BSH

Schiffsmechanikerin/Schiffsmechaniker

In Rostock bietet das BSH auch die Ausbildung zur Schiffsmechanikerin/zum Schiffsmechaniker an. Die Instandhaltung und Instandsetzung von Schiffen ist dabei der Kerninhalt des Berufs. Für die Bewerbung werden ein Realschulabschluss sowie ein Seediensttauglichkeitsnachweis benötigt. Die Ausbildung dauert drei Jahre und findet an Bord der BSH-eigenen Schiffe statt. Daher sollten Bewerberinnen und Bewerber Freude an der Seefahrt haben und uneingeschränkt reisebereit sein. Die Berufsschule ist die Schleswig-Holsteinische Seemannsschule in Lübeck-Travemünde. Eine Übernahme nach der Ausbildung erfolgt, sofern gewünscht, für zwölf Monate; bei unbefristeten Bedarf und Vorhandensein einer Stelle auf unbestimmte Zeit.

Verwaltungsfachangestellte

Eine weitere durch den Rostocker Dienstsitz des BSH angebotene Ausbildung ist die zur/zum Verwaltungsfachangestellten. Dieser Beruf zeichnet sich durch allgemeine Büro- und Verwaltungsarbeiten sowie durch das Anwenden von Rechtsvorschriften aus. Für die Bewerbung wird ein Schulabschluss benötigt. Die Ausbildung dauert drei Jahre. Einzelne Ausbildungsabschnitte werden im BSH Hamburg absolviert. Die Berufsschule befindet sich in Kiel. Eine Übernahme nach der Ausbildung erfolgt, sofern gewünscht, für zwölf Monate; bei unbefristeten Bedarf und Vorhandensein einer Stelle auf unbestimmte Zeit.

Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH)

Dienstsitz Rostock

Neptunallee 5, 18057 Rostock

www.bsh.de

Von VS