Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ausbildung in MV: News und Trends Der Urlaubsboom kommt: Mach ihn zu deinem Sprungbrett!
Anzeigen und Märkte Jobs Ausbildung im Norden Ausbildung in MV: News und Trends

Ausbildung bei Travel Charme in MV

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Travel Charme bietet hervorragende Ausbildungsmöglichkeiten und nicht zuletzt eine vielversprechende Perspektive für motivierte Nachwuchskräfte.
Travel Charme bietet hervorragende Ausbildungsmöglichkeiten und nicht zuletzt eine vielversprechende Perspektive für motivierte Nachwuchskräfte. Quelle: Travel Charme
Rügen/Usedom/Kühlungsborn

Vom Strand in eine goldene Zukunft: Die Travel Charme Hotels & Resorts sind nicht nur eine erstklassige Empfehlung für die nächste Reise, sondern setzen auch im Bereich Ausbildung und Nachwuchsförderung neue Maßstäbe.

Fünf Hotels in MV

In Mecklenburg-Vorpommern befinden sich mit dem Ostseehotel Kühlungsborn, dem Kurhaus Binz, dem Nordperd & Villen in Göhren, dem Strandhotel Bansin sowie dem Strandidyll Heringsdorf gleich fünf Hotels der Gruppe – jeweils zwei auf den Inseln Rügen und Usedom sowie eines an der Küste auf dem Festland in Kühlungsborn. Weitere Travel Charme Häuser liegen im Harz, am bayerischen Tegernsee und in den österreichischen Alpen.

Streben nach Exzellenz

In puncto Ausbildungsmöglichkeiten für engagierte Nachwuchskräfte eint sämtliche Hotels das bedingungslose Streben nach Exzellenz. Travel Charme präsentiert sich dabei stets als verlässlicher und starker Partner, der seinen Nachwuchs während der Ausbildung nach Kräften unterstützt und ideale Bedingungen schafft, um reibungslos in den Traumberuf einsteigen zu können. Auch nach erfolgreich abgeschlossener Lehre eröffnet der Experte für die Ferienhotellerie seinen Schützlingen darüber hinaus zahlreiche Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung.

Nachhaltigkeit in allen Bereichen

Als Teil der Hirmer Gruppe ist Travel Charme Hotels & Resorts ein solide aufgestelltes Unternehmen, das basierend auf einem gemeinsamen Wertekodex in allen Bereichen nachhaltig agiert. Insbesondere die Nachwuchsförderung liegt der Hotelgruppe am Herzen. Mit seinem stabilen Fundament bietet Travel Charme eine wichtige Grundvoraussetzung für eine qualifizierte Ausbildung.

Die Arbeitskleidung inklusive Wäscheservice und die Verpflegung in dem jeweiligen Hotel sind für Auszubildende der Travel-Charme-Gruppe kostenfrei. Quelle: Oliver Pracht

Nach Feierabend an den Strand

Ein weiterer Gesichtspunkt, der Travel Charme für zukünftige Azubis attraktiv macht, ist die traumhafte Lage, über die alle Hotels der Gruppe verfügen. Direkt am Strand, den Sand unter den Füßen und eine salzige Brise im Haar, geraten selbst die stressigsten und herausforderndsten Momente der Ausbildung schnell in Vergessenheit. Nach Feierabend das Strandleben genießen, in der Pause den Wellen beim Wogen zusehen: Travel Charme legt großen Wert auf eine gesunde Work-Life-Balance, bei der die Freizeit nicht zu kurz kommt.

Teamgeist und jede Menge Vorteile

Herzstück eines jeden Hotels ist das Team. Die freundschaftliche Atmosphäre unter den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zeichnet sich vor allem durch gegenseitige Wertschätzung und Achtsamkeit aus. Das sorgt nicht nur bei den Gästen, sondern auch bei der Mannschaft des Hauses stets für gute Laune. Darüber hinaus wartet eine Vielzahl von Benefits auf die Nachwuchskräfte. Mit günstigen Mitarbeiterunterkünften unterstützt Travel Charme den Umzug von zu Hause. Die Arbeitskleidung inklusive Wäscheservice und die Verpflegung in dem jeweiligen Hotel sind außerdem kostenfrei. Ebenso gratis erhalten die Auszubildenden in den Ostsee-Häusern von Travel Charme das Azubi-Ticket MV, womit sie das ganze Jahr alle öffentlichen Verkehrsmittel in Mecklenburg-Vorpommern kostenfrei nutzen können – sowohl für den Weg zur Berufsschule als auch für private Reisen. Webinare, Schulungen und Förderprogramme sorgen über die Ausbildung hinaus für individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und Berufsaufstiege.

Erfahrungen an anderen Standorten sammeln

Als besonderes Highlight ist es Auszubildenden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei Travel Charme schließlich möglich, auf Wunsch auch an einen anderen Standort der Gruppe zu wechseln. Wie wäre es beispielsweise mit einem Aufenthalt in der schmucken Fachwerkstadt Wernigerode im Harz, wo neben allerlei Sagengestalten auch das Travel Charme Gotisches Haus beheimatet ist? Oder einem Abstecher in das Postkartenidyll der österreichischen Alpen, wo Travel Charme an drei verschiedenen Standorten präsent ist: Im lauschigen Kleinwalsertal an der Grenze zu Deutschland, am funkelnd blauen Achensee sowie im urigen Bergdorf Werfenweng. Alle Hotels versprechen traumhafte Bergkulissen, alpines Lebensgefühl und vor allem eine gehörige Portion Abwechslung vom normalen Arbeitsalltag. Zeitgleich ist das Unternehmen auf Expansionskurs und eröffnet in den kommenden drei Jahren neue Hotels in Boltenhagen an der Ostsee, St. Peter-Ording an der Nordsee, Strobl am Wolfgangsee, Salò am Gardasee und in Bad Gastein im Salzburger Land.

Egal ob Alpen, Harz oder Ostsee: Travel Charme bietet hervorragende Ausbildungsmöglichkeiten und nicht zuletzt eine vielversprechende Perspektive für motivierte Nachwuchskräfte.

Mehr auf: https://karriere.travelcharme.com