Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Das brauchst du zum Wohnen Wohnen wie Rockstar Samu Haber
Anzeigen und Märkte Jobs Ausbildung im Norden Das brauchst du zum Wohnen

Wohnen wie Samu Haber

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Samu Haber in seinem Büro in Helsinki.
Samu Haber in seinem Büro in Helsinki. Quelle: Interliving
Anzeige
Bielefeld

Neues Kapitel in der Kooperation der Möbelmarke Interliving mit Samu Haber: Ende 2020 wurde das frischbezogene Office des Rockmusikers mit Interliving-Möbeln ausgestattet. Ein bequemes Ledersofa samt Couchtisch und eine Küchenzeile schmücken seitdem das Büro des Finnen mitten in der City von Helsinki.

Für die Office-Story wurden unterschiedliche Videos und Fotos für Social Media erstellt. Wie in der Kampagne „Das Wesentliche ist zu sehen“ zeigt der finnische Rockstar und Jurymitglied der bekannten Castingshow „The Voice of Germany“ auf humorvolle Weise Möbel, die extra „für ihn gemacht“ wurden.

Humorvoll und authentisch

Der Erfolg der TV-Spots zum Thema „Wohnen“ und „Küchen“, in denen Samu Haber die Interliving-Möbel mit Zungenbrechern und finnischem Akzent humorvoll präsentierte, sprach für sich und so wurde der Frauenliebling in einem coolen Dreh auch in seinem Office gefilmt: „Ich bin hier in meinem neuen Office in Helsinki. Heute machen wir in der Interliving-Küche Spaghetti mit Tomatensoße. Was brauchen wir dazu? Ein Handy und einen Lieferservice.“ In den kurzen Social-Clips schwärmt er von seiner neuen Couch, nennt sie „Das Interliving-Samu-Haber-Sofa“ oder bezeichnet sie als „Beste Anlehncouch mit Anlehncouch-Armlehnen“.

Kochen und chillen

Mit den neuen Möbeln gewinnt das Büro Samu Habers an Individualität und Stil und macht es zu einem kleinen Zuhause mit Wohlfühlatmosphäre. Denn neben dem Office-Management hält sich Samu Haber dort mit einem Boxsack fit, eine Musikbox sorgt für gute Stimmung und dank der Küchenzeile kann er sich dort auch ein Sandwich „kochen“ oder auf der Couch chillen.

Entspanntes Brainstorming

Zu Samu Habers Favoriten zählt das Dreisitzer-Sofa. Es verbindet einen edlen, brandyfarbenen Lederbezug mit schwarzen Metallfüßen. Durch die gelungene Material- und Farbkomposition strahlt die Couch klassisch-schlichten Charme mit ausgeprägter Eleganz aus. Funktional wissen das widerstandsfähige Leder und die robusten, stabilen Füße absolut zu überzeugen. In Kombination mit dem Couchtisch lädt das Sofa zum entspannten Brainstorming ein.

Interliving-Möbel gibt es in MV zum Beispiel hier.

Von ots