Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Erneut zwei Gefangene aus Berliner JVA Plötzensee entkommen
Extra Erneut zwei Gefangene aus Berliner JVA Plötzensee entkommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:27 01.01.2018
Anzeige
Berlin

Erneut sind zwei Häftlinge aus dem Gefängnis in Berlin-Plötzensee entkommen. Die Gefangenen seien am Vormittag getürmt, wie das Lagezentrum der Polizei am Abend bestätigte. Weitere Auskünfte erteilte das Lagezentrum nicht. Bereits am Donnerstag hatten sich vier Häftlinge mit einem Trennschleifer und einem schweren Hammer den Weg in die Freiheit gebahnt. Am Freitag wurde bekannt, dass auch ein fünfter Gefangener verschwunden ist, er hatte sich aus dem offenen Vollzug nicht zurückgemeldet. Nach diesen fünf Menschen wird laut Polizei noch gesucht.

dpa

Mehr zum Thema

Die vier aus der Berliner Justizvollzugsanstalt Plötzensee geflohenen Männer haben vor ihrer Flucht die Gefängnismauer zerstört und sind durch ein Loch entkommen.

28.12.2017

Hammer, Trennschleifer - und eine unverschlossene Tür im Heizungsraum. Auf dieser Basis ist vier Häftlingen in Berlin eine filmreife Flucht gelungen. Der Fall wirft Fragen auf, die die Justiz nun zu beantworten hat.

29.12.2017

Während die Polizei noch nach fünf flüchtigen Verurteilten der vergangenen Tage sucht, machen sich schon wieder zwei Gefangene aus dem Staub. Einer von ihnen kommt aber schnell zurück.

01.01.2018