Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Berlin und Paris wollen gemeinsam Kampfflugzeug entwickeln
Extra Berlin und Paris wollen gemeinsam Kampfflugzeug entwickeln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:05 13.07.2017
Anzeige
Paris

Frankreich und Deutschland wollen gemeinsame eine neue Generation europäischer Kampfflugzeuge entwickeln. Das neue System solle unter Führung der beiden Länder entwickelt werden und auf lange Frist die derzeitigen Flotten an Kampfflugzeugen ersetzen, teilte der Élyséepalast nach dem Treffen des deutsch-französischen Ministerrats in Paris mit. Bis Mitte 2018 solle ein Zeitplan entwickelt werden, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel. Bislang setzt die deutsche Luftwaffe auf den Eurofighter, die Franzosen dagegen auf dass Rafale-Kampfflugzeug.

dpa

Mehr zum Thema

Bislang fliegen die deutsche und die französische Luftwaffe mit unterschiedlichen Kampfjets - das soll sich in Zukunft ändern. Ein Zeichen für eine engere europäische Kooperation bei Rüstungsprojekten.

13.07.2017

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron wollen beim deutsch-französischen Ministerrat heute die Zusammenarbeit der beiden Länder vorantreiben.

13.07.2017

Es gibt viele Baustellen für das deutsch-französischen Tandem. Der erste gemeinsame Ministerrat mit Präsident Macron könnte ein neues Signal des Aufbruchs setzen - doch bei den richtig großen Themen ist noch Geduld gefragt.

13.07.2017