Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Clinton: „Fühle mich sehr viel besser“
Extra Clinton: „Fühle mich sehr viel besser“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:09 13.09.2016
Anzeige
Washington

Nach ihrer Lungenentzündung ist die demokratische US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton eigenen Worten zufolge wieder wohlauf. „Ich fühle mich sehr viel besser“, sagte Clinton in einem Interview des Senders CNN. Sie halte sich nun an den Rat ihrer Ärztin und ruhe sich aus. Clinton erklärte, sie habe sich bei der New Yorker Gedenkfeier zum 15. Jahrestag der Anschläge vom 11. September am Sonntag schwindelig gefühlt und kurzzeitig das Gleichgewicht verloren. Bewusstlos sei sie aber nicht gewesen. Die 68-Jährige hatte die Gedenkfeier in New York vorzeitig verlassen.

dpa

Mehr zum Thema

Donald Trump und Hillary Clinton haben sich einen Schlagabtausch zur Sicherheitspolitik geliefert. Er wiederholt sein Lob für Russland, sie zerreißt das in der Luft. Ein Testlauf für die erste TV-Debatte?

08.09.2016

Nach ihrer Erkrankung an einer Lungenentzündung hat US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton Medienberichten zufolge eine geplante Reise nach Kalifornien abgesagt.

12.09.2016

Der US-Wahlkampf ist in der heißen Phase, das Rennen zwischen Clinton und Trump ist enger geworden. Nun muss die Demokratin wegen Krankheit pausieren. Dem Rivalen Trump könnte das in die Karten spielen.

12.09.2016