Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Trumps Einreisebann von Gericht gestoppt
Extra Trumps Einreisebann von Gericht gestoppt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:05 04.02.2017
Anzeige
Seattle

In Seattle hat ein US-Bundesrichter den von Präsident Donald Trump verfügten Einreisebann für Menschen aus sieben überwiegend muslimischen Ländern vorläufig gestoppt. Die einstweilige Verfügung gilt laut der Urteilsbegründung landesweit und bleibt bis zur Entscheidung in der Hauptsache in Kraft. Das teilte die Generalstaatsanwaltschaft des Bundesstaates Washington mit. Washington hatte die Klage nur drei Tage nach der Verhängung des Einreisestopps eingereicht. Mittlerweile sind im ganzen Land weitere Klagen anhängig.

dpa

Mehr zum Thema

Trump bleibt dabei: Am Einreisebann wird nichts geändert. Die Proteste werden schärfer, ein erster Bundesstaat kündigt eine Klage an. Auch die Kanzlerin protestiert, und sogar Obama mischt sich ein.

30.01.2017
Politik Fragen und Antworten - Trumps Bann und die Folgen

Donald Trumps Einreiseverbote sind für viele ein Schock. „Krieg an der Grenze“ lauteten am Montag Überschriften in den USA. Wird sich Trump von der weltweiten Welle der Kritik beeindrucken lassen?

30.01.2017

Die US-Regierung von Präsident Donald Trump trifft Ausnahmeregelungen für ihren Einreisestopp für Flüchtlinge und Menschen aus bestimmten Ländern.

31.01.2017