Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Noch beißender und klirrender: Frostnacht in Deutschland
Extra Noch beißender und klirrender: Frostnacht in Deutschland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:28 28.02.2018
Anzeige
Berlin

Die Nacht zum Mittwoch ist noch einmal kälter gewesen als die Nächte zuvor. Wie der Deutsche Wetterdienst am Morgen mitteilte, wurden in Lübeck und im Erzgebirge minus 20 Grad erreicht. In den Alpen lagen die Temperaturen zwischen minus 20 und minus 26 Grad. Auf der Zugspitze wurden minus 24 Grad gemessen. Für die kommende Nacht rechnet der DWD mit einem leichten Anstieg der Temperaturen. Am Donnerstag schiebe sich ein Tiefdruckgebiet über den Südwesten Deutschlands, dann bestehe Glättegefahr.

dpa

Mehr zum Thema
Kältewelle im Anmarsch - Der Winter läuft zur Hochform auf

Deutschland erwartet die kältesten Tage dieses Winters. Die Minustemperaturen wirken sich direkt auf das Leben von Mensch und Tier aus - im Positiven und im Negativen.

24.02.2018

Am 1. März ist der meteorologische Frühlingsanfang. Dem Winter ist der offizielle Beginn der neuen Jahreszeit aber offenbar egal: Es wird nochmal richtig kalt.

25.02.2018

Deutschland hat sich durch die bislang wohl kälteste Nacht dieses Winters gebibbert.

26.02.2018