Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ 3° wolkig
Mecklenburg

Mecklenburg

Eine rostige Stahlkonstruktion, katastrophaler Brandschutz und ein undichtes Dach: Vor zwei Jahren wurde deutlich, dass der Rostocker Teepott erheblichen Sanierungsbedarf hat. Zwei Jahre später ist das Gebäude zwar ein historisches Wahrzeichen, doch bewegt hat sich nichts. Inhaber und Stadt weisen sich gegenseitig die Verantwortung zu, sind aber zu Gesprächen bereit.

19:00 Uhr

Der erste große Schritt ist geschafft: Am 23. Januar feierte die Stadt Tessin das Richtfest für ihren Erweiterungsbau auf dem Gelände der regionalen Schule. Noch dieses Jahr sollen die Schüler dort einziehen. Gleichzeitig wird die Grundschule auf dem neu entstandenen Campus einziehen.

19:00 Uhr
Anzeige

Das Weihnachtssingen im Rostocker Ostseestadion im Dezember 2019 war ein voller Erfolg. Nicht nur die Stimmung war gigantisch, sondern auch die Spendensumme. Wir erklären, wie viel Geld zusammengekommen ist und wer es erhalten soll.

18:04 Uhr

Bei Neustrelitz wurden die Leichen einer Frau und eines Mannes gefunden. Die Umstände und die Todesursache sind bislang unklar. Die Polizei ermittelt derzeit in alle Richtungen.

18:00 Uhr

Die ehemalige Gutsanlage in Pötenitz vor dem weiteren Verfall bewahren und wiederaufbauen: Das ist das erklärte Ziel neuer Investoren. Sie planen ein Hotel- und Apartmentresort.

18:00 Uhr

Service - Anzeige aufgeben

Anzeigen in der OZ zu platzieren ist einfach: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie zum Thema Anzeigen wissen müssen, haben wir hier für Sie zusammengefasst!

In Klütz (Landkreis Nordwestmecklenburg) überlegen Stadtvertreter und Einwohner gemeinsam, wie sie Insekten künftig besser schützen können. Ihr Ziel: eine Arbeitsgruppe, die ein konkretes Projekt entwickelt. Das sind ihre Ideen.

18:00 Uhr

Die Europäische Union fördert seit 25 Jahren mit ihrem Leader-Programm die Entwicklung des ländlichen Raums an der Westmecklenburgischen Ostseeküste. Dieses Jahr endet die vierte Förderperiode.

17:56 Uhr
Anzeige
Anzeige

Mecklenburg

Neues aus Rostock

Zur Buga 2025 in Rostock wird sich das Stadtbild am östlichen Teil der Warnow ändern. Unter anderem entstehen Kultur- und Sportangebote, eine große Brücke und ein Campus für Tech-Unternehmen. Unsere interaktive Karte zeigt, wo was gebaut wird.

17:00 Uhr

Der japanische Großkonzern Toshiba errichtet sein neues Eisenbahnwerk in Rostock – und nicht in Kiel. Der jahrelange Wettstreit zwischen den Städten ist damit beendet. An der Warnow sollen hochmoderne Hybrid-Loks gebaut werden – und viele Jobs entstehen.

20:04 Uhr

Als 2019 ein Rentnerin am Doberaner Münster angegriffen wurde, hat Jessica Lippert eingegriffen, eine Vergewaltigung verhindert. Dank ihrer Hilfe konnte der Täter zudem schnell gefasst werden. Jetzt haben sich die Beamten bei ihr bedankt.

14:52 Uhr

Neues aus Wismar

Erfolg in Wismar: Das Abenteuerspiel erfreut sich großer Beliebtheit. Deswegen eröffnet das Unternehmen von Roland Hollstein einen weiteren Standort in der Landeshauptstadt.

17:00 Uhr

Arbeitskampf bei den Busfahrern - So war der Busstreik in der Region Wismar

In Wismar und Nordwestmecklenburg haben viele Passagiere vergeblich auf den Bus gewartet. Viele Menschen haben Verständnis für den Arbeitskampf, einige sind verärgert.

18:48 Uhr

Ein junger Mann hat sich im April 2019 in Wismar in das Auto einer 51 Jahre alten Frau gedrängt, sie gezwungen, mit ihm in Richtung Rostock zu fahren, und sie dann auf einem abgelegenen Feldweg vergewaltigt. Er war erst wenige Monate zuvor aus dem Gefängnis entlassen worden.

14:54 Uhr

Neues aus Bad Doberan

Weil Busfahren oft umständlich und teuer ist, benutzen viele Nienhäger lieber das Auto. Damit sich das ändert, haben Einwohner jetzt Vorschläge gemacht. Eine Mutter erzählte, wie kompliziert der Schulweg ihrer Tochter ist.

18:14 Uhr

Gewerkschaft ruft zu Ausstand auf - So lief der Bus-Streik in Bad Doberan

Anders als beim Warnstreik in der vergangenen Woche war diesmal in Bad Doberan auch der Schülerverkehr betroffen. Eltern und Pendler halfen sich gegenseitig.

16:16 Uhr

Am 25./26. Januar steht in Kröpelin die Neueröffnung des Tayoma-Fitness-Studios an. Die Chefin des Hauses, das seit Mai 2019 auch eine Filiale in Neubukow hat, ist die 29-jährige Jane Luther.

16:10 Uhr

Neues aus Grevesmühlen

Guten Tag, liebe Leser - Warum Dorfkinder zu Stadtkindern werden

Die Bundeslandwirtschaftsministerin hat eine Werbekampagne fürs Leben in Dörfern gestartet. Ein Spruch: „Dorfkinder haben den Dreh raus.“ Doch die Realität lässt Dorfkinder zu Stadtkindern werden.

17:45 Uhr

Nachdem sie mit dem Auto gegen den Bordstein geprallt waren, wollten die drei jungen Männer den Wagen vom Unfallort wegschieben. Doch sie kamen nicht weit. Nach 250 Metern war die Polizei zur Stelle.

17:05 Uhr

Auf einem auf einem Tankstellengelände Am Kalkbruch in Gadebusch haben Unbekannte zischen dem 21. und dem 22. Januar einen Staubsaugerautomaten aufgebrochen. Wieviel Geld erbeutet wurde, ist derzeit nicht bekannt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

15:31 Uhr

Wir wollen MV durch Ihre Augen sehen. Ob Landschaft oder Ereignis schicken Sie uns Ihre schönsten Fotos.

Spielen Sie hier online und kostenlos Sodoku.

Reden Sie mit: Diskutieren Sie im OZ-Forum mit anderen Lesern – über die Themen aus der Region oder die aktuelle politische Entwicklung.

Videos aus der Region

Aktuelle Stellenangebote für Mecklenburg-Vorpommern finden Sie auf unserem lokalen Stellenportal. 

Der reisereporter ist mehr als ein Online-Reiseführer. Wir kennen Fernweh nur allzu gut und machen mit bewegenden Reisereportagen und echten Insider-Tipps Lust die Koffer zu packen und die Welt zu entdecken? Der reisereporter war schon dort und bietet praktische Reisetipps und Reiseempfehlungen.

Meistgelesene Artikel

Umfragen

Mecklenburg-Vorpommerns Bildungsministerin Bettina Martin (SPD) will Pädagogen ab dem Alter von 63 Jahren um vier Stunden pro Woche entlasten, um eine frühere Pension aufgrund gesundheitlicher Probleme zu verhindern. Bisher steigen 93 Prozent der Lehrkräfte vor dem 63. Lebensjahr aus dem Beruf aus.

Gäste und Mitarbeiter des Rostocker Rathauses sollen künftig auf Mettbrötchen und andere Fleischgerichte verzichten. Oberbürgermeister Claus Ruhe Madsen hat ein Fleischverbot verhängt – der Umwelt zuliebe. Wie ist Ihre Meinung dazu?

19.12.2019

Die OSTSEE-ZEITUNG sucht den besten Glühweinstand auf den vier Weihnachtsmärkten Rostock, Wismar, Greifswald und Stralsund. Über 1500 OZ-Leser haben bereits ihre Stimme abgegeben. Jetzt noch schnell abstimmen und einen Glühweinabend in Rostock gewinnen.

17.12.2019