Menü
Anmelden
Wetter heiter
4°/ 1° heiter
Mecklenburg

Mecklenburg

Die ersten Erzieher, Erzieherinnen und Lehrkräfte in MV haben am Freitag in Ludwigslust (Landkreis Ludwigslust-Parchim) und Grevesmühlen (Landkreis Nordwestmecklenburg) eine Corona-Impfung bekommen. Die Nachfrage ist groß. Weitere Impfungen sollen folgen.

17:16 Uhr

Anja Heinath aus Rehna hat mit dafür gesorgt, dass der obdachlose Stefan L. ein Dach über dem Kopf und eine Perspektive hat. Tagelang hatte er am Stadtrand von Grevesmühlen unter freiem Himmel geschlafen. Es ist nicht das erste Mal, dass die dreifache Mutter in einer Notsituation hilft. Was jetzt noch alles mit Stefan L. passieren soll, lesen Sie hier.

17:03 Uhr
Anzeige

Veraltete Computer und mangelnde Digitalisierung sind in vielen Schulen MV’s ein Problem. Auch das Käthe-Kollwitz-Gymnasium in Rostock steht vor dieser Herausforderung. Deshalb bekam es jetzt Laptops und Beamer gespendet. Wem das zu verdanken ist, lesen Sie hier.

17:00 Uhr

Immer donnerstags und sonntags: Der Wochenmarkt in der Münsterstadt Bad Doberan trotzt der Corona-Krise. Läuft das Geschäft inmitten der Pandemie? Und halten sich die Menschen an die Abstände und Regeln? Die OSTSEE-ZEITUNG war vor Ort und hat Eindrücke gesammelt.

17:00 Uhr

Eine 84-Jährige ist bereits am 10. Februar bei einem Unfall in Neuburg (Landkreis Nordwestmecklenburg) verletzt worden. Ein Auto ist gegen das Fahrzeug gefahren, aus dem die Frau ausstieg. Die Polizei sucht eine Autofahrerin, die danach mit der Rentnerin gesprochen hat.

16:47 Uhr

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6.30 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Nach positiven Testergebnissen bei zwei Studierenden der Hochschule Wismar sind am Freitag, den 5. März, zwei Wohnheime geschlossen worden. Betroffene gaben viele Kontakt an. Was das für die anderen Bewohner bedeutet und wie die unter Quarantäne Stehenden nun versorgt werden, lesen Sie hier.

17:03 Uhr

Die 7-Tages-Inzidenz ist entscheidend dafür, welche Maßnahmen im Kampf gegen das Coronavirus getroffen werden. Die OZ zeigt in einer interaktiven Karte, wie viele Corona-Neuinfektionen es je 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen in den einzelnen Regionen von MV gab. Letztes Update: Freitag, den 5.3.2021.

17:09 Uhr
Anzeige
Anzeige

Mecklenburg

Neues aus Rostock

Der Rostocker Ostermarkt, der vom 26. März bis 11. April stattfinden sollte, ist auch in diesem Jahr abgesagt worden. Das gab der Großmarkt nun bekannt. Er fiel bereits im vergangenen Jahr wegen der Corona-Krise aus.

13:30 Uhr

Lange galt der Landkreis Rostock als Primus im Kampf gegen das Coronavirus – doch das ist vorbei: Die Region droht zum neuen Sorgenkind des Landes zu werden. Wie stark sich die britische Mutation ausbreitet, was die Ursachen für die steigenden Zahlen sind und wie der Landkreis jetzt reagiert.

16:53 Uhr

Nach fünf Monaten im Lockdown kehrt nun das Leben zurück in die Hansestadt Rostock. Da die Inzidenz weit unter der 35er-Marke liegt, öffnen neben den Friseuren und Gartenmärkten ab kommenden Montag weitere Bereiche. Unter die Euphorie mischen sich auch Sorge und Resignation. Ein Stimmungsbild

09:01 Uhr

Neues aus Wismar

Christiane Lenz und Michaela Kairies aus Wismar trainieren für eine 100-Kilometer-Strecke. Weil sie während ihrer Touren Geld für den guten Zweck sammeln, wollen sie nun ihren eigenen Verein „Engelsläufer“ gründen.

16:30 Uhr

In der Corona-Zeit darf der Unterricht der Kreismusikschule Nordwestmecklenburg nur online stattfinden. Das bedauert Diplom-Musikerin Heide Nemitz. Doch die 57-Jährige macht das Beste aus der Situation – trotz einiger Nachteile.

12:45 Uhr

Die Gemeinde Boiensdorf (Landkreis Nordwestmecklenburg) will den Campingplatz neu ausschreiben. Dafür soll das Areal geräumt werden. An dieser Forderung hält sie fest. Da der Streit mit einigen Campern für Unruhe sorgt, ist nun ein fünfseitiges Schreiben veröffentlicht worden.

09:11 Uhr

Neues aus Bad Doberan

Das Bundesfamilienministerium unterstützt die sprachliche Bildung in der Johanniter-Einrichtung in Rethwisch (Landkreis Rostock) mit knapp 44 000 Euro. Eine neu eingestellte Pädagogin soll sich gezielt um Defizite kümmern. Workshops mit Eltern und Erziehern sind geplant.

15:00 Uhr

Der Schornstein war der letzte Rest der alten Schule in Retschow (Landkreis Rostock). Sie wird momentan abgerissen. Auf dem Gelände soll im Anschluss ein Haus mit altersgerechten Wohnungen entstehen – und das rasch.

16:47 Uhr

Der Verein für Natur- und Umweltschutz Ostseebad Nienhagen hängt erste Nistkästen auf. Weitere sollen mit Schulkindern gebaut werden. Mit den Nistkästen sollen Vögel angelockt werden.

09:00 Uhr

Neues aus Grevesmühlen

Daniela Rossig aus Boltenhagen und Tina Blomberg aus Sülsdorf bei Selmsdorf betreiben jeweils ein eigenes Kosmetikstudio. Am 8. März dürfen sie, nach mehr als vier Monaten Shutdown, endlich wieder öffnen. Was die beiden Kosmetikerinnen von der Bundes- und Landespolitik erwarten.

15:00 Uhr

OZ Rubrik „Vor zehn Jahren“ - Im Auto von Grevesmühlen nach Gambia in Westafrika

In unserer Rubrik „Vor zehn Jahren“ stellen wir täglich Ereignisse aus jener Zeit vor, über die OZ-Redakteure in der Grevesmühlener Ausgabe berichteten. Am 5. März 2011 verkündeten wir, dass am Vortag zwei Grevesmühlener mit ihrem VW-Transporter aufgebrochen sind, um bis nach Afrika zu fahren. Kamen sie an?

12:41 Uhr

Weil so viele Geschäfte und Restaurants, Einrichtungen seit Monaten geschlossen sind und auch in den Wasserleitungen Stillstand herrscht, wächst die Gefahr von Keimen und Bakterien. Was Firmeninhaber, aber auch Privatpersonen tun können, um die Wasserqualität in Nordwestmecklenburg zu sichern.

09:35 Uhr

Wir wollen MV durch Ihre Augen sehen. Ob Landschaft oder Ereignis schicken Sie uns Ihre schönsten Fotos.

Spielen Sie hier online und kostenlos Sodoku.

Reden Sie mit: Diskutieren Sie im OZ-Forum mit anderen Lesern – über die Themen aus der Region oder die aktuelle politische Entwicklung.

Videos aus der Region

1
/
1

Aktuelle Stellenangebote für Mecklenburg-Vorpommern finden Sie auf unserem lokalen Stellenportal. 

Der reisereporter ist mehr als ein Online-Reiseführer. Wir kennen Fernweh nur allzu gut und machen mit bewegenden Reisereportagen und echten Insider-Tipps Lust die Koffer zu packen und die Welt zu entdecken? Der reisereporter war schon dort und bietet praktische Reisetipps und Reiseempfehlungen.

Meistgelesene Artikel

Umfragen

Bund und Länder haben sich am Mittwoch über die aktuellen Corona-Maßnahmen beraten und ein Konzept ausgehandelt, das die schrittweise Öffnung von unter anderem Geschäften, Kosmetikstudios, Zoos oder Außengastronomie vorsieht. In einer Umfrage haben die OZ-Leser eine klare Meinung zu den Beschlüssen.

15:49 Uhr

Lockdown-Verlängerung bis Ende März, aber stufenweise Öffnungen bereits ab Montag. Dazu mehr Kontakte, kostenlose Schnelltests und Impfungen beim Hausarzt. Das sind wesentliche Ergebnisse des Bund-Länder-Gipfels vom Mittwoch.

04.03.2021

Das Kabinett hat am Dienstag den Impfstoff Astrazeneca für weitere Gruppen freigegeben. So können mehr Menschen damit geimpft werden. Die OZ-Leser haben darüber abgestimmt, ob sie das gut finden. Die Mehrheit sprach sich dafür aus.

03.03.2021