Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ 4° wolkig
Mecklenburg Bad Doberan
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Im Internet tauschen sich die Pädagogen der DRK-Kita „Buchenbergzwerge“ in Bad Doberan mit den Eltern aus. Sie stellen Bastelmaterial bereit, Kochrezepte, Hörspiele. Die Corona-Krise wird auch für Reinigungsarbeit und Gartenpflege genutzt. Am Telefon können sich die Eltern Tipps holen.

09.04.2020

Das Oberverwaltungsgericht in Greifswald hat das Ausflugsverbot der Landesregierung gekippt – mit sofortiger Wirkung. Damit dürfen Einheimische nun doch Oster-Ausflüge zu den Ostseeinseln, zur Küste und in die Seenplatte machen. Wie das Land reagiert, ist noch unklar.

09.04.2020

Maximilian von Braunschweig aus Wittenbeck druckt Atemschutzmasken mit seinem 3D-Drucker. Neun Stunden dauert der Druck. Die Idee hat der Schüler aus Amerika. Die Masken sind nicht das erste, was der 14 Jahre alte Tüftler entwickelt hat.

09.04.2020

Was sagen die Mecklenburger zum Laptop? Kempowski ist Ihnen kein Unbekannter? Und welcher berühmte Gegenstand wurde in Rostock erfunden? Testen Sie Ihr Wissen in unserem Quiz. Gerade in der Corona-Krise ist das ein schöner Zeitvertreib. Wer mitmacht, hat die Chance, ein iPad zu gewinnen.

09.04.2020
Anzeige

Neues aus Bad Doberan

In der Rubrik „Gesicht des Tages“ stellt die OZ Menschen aus Bad Doberan und Umgebung vor. Heute: Gero Pahl aus Nienhagen. Nach einem Leben auf See kümmert sich der 68-Jährige jetzt um die Tafeln in der Region.

06.04.2020

Videos - Alle Videos

Videos aus Rostock und der Region finden Sie im OZ-Video-Center. Darüber hinaus gibt es hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Der ehrenamtliche Versicherungsberater der Deutschen Rentenversicherung Bund, Walter Wilk, hat seine Beratungszeiten für den Landkreis Rostock und insbesondere Bad Doberan ausgeweitet.

06.04.2020

Gesicht des Tages - Nienhäger mit bewegtem Leben

Die ganze Welt hat der heute 68-Jährige gesehen und darüber auch ein 500 Seiten starkes Buch mit dem Titel „Und ewig lockt die See“ geschrieben.

06.04.2020

Die Coronakrise ist eine Herausforderung für die ganze Welt. Die Digitalisierung scheint durch die Maßnahmen beschleunigt zu werden. Die Musikschule des Landkreises Rostock offeriert den Eltern das Angebot, ab dem 20. April auch Fernunterricht anzubieten.

06.04.2020
Anzeige

Ein Team aus zehn Mitstreitern ist im Ostseebad Kühlungsborn für Corona-Risikogruppen unterwegs. Interessenten können eine individuelle Einkaufsliste erstellen. Strenge Hygieneregeln werden eingehalten.

06.04.2020

Fotostrecken - Alle Bildergalerien

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Am 3. April hat der Inhaber des Kröpeliner Veranstaltungshauses „Zum Raben“ einen Abhol- und Lieferdienst aus seiner Küche gestartet. Wird der neue Service schon angenommen? Die OZ hat mit Inhaber Michael Pfister gesprochen.

05.04.2020

Zu hohe Belastung: Durch die Maßnahme will das Straßenbauamt zu schnelle Autofahrer in Satow (Landkreis Rostock) einbremsen. Die Maßnahme wird bis Ende des Jahres andauern.

05.04.2020

Doberans Zappanale-Macher bleiben trotz Corona-Krise mit Blick auf das Festival Mitte Juli optimistisch. Das Bargeshäger Benefiz-Konzert fällt hingegen ohne Nachholtermin komplett aus.

05.04.2020

Süßes, Hübsches, Kreatives: Mit diesen Präsenten machen Sie Freunde und Familie glücklich und unterstützen zugleich lokale Händler in der Corona-Krise

05.04.2020
Anzeige

Leserservice:
Tel.: 0381/38303015
Service-Center Bad Doberan:
Am Markt 2
18209 Bad Doberan
Telefon: 03 81 / 36 54 10
Leiterin Lokalredaktion:
Anja Levien
E-Mail:
bad-doberan@ostsee-zeitung.de

Ihre Meinung ist gefragt. Hier finden Sie alle derzeit laufenden Umfragen der OSTSEE-ZEITUNG zu unterschiedlichen Regionen und Themengebieten.

Wir wollen MV durch Ihre Augen sehen. Ob Landschaft oder Ereignis schicken Sie uns Ihre schönsten Fotos

1
/
1

Reden Sie mit: Diskutieren Sie im OZ-Forum mit anderen Lesern – über die Themen aus der Region oder die aktuelle politische Entwicklung.

Gesichter des Tages

Bad Doberan

Gesicht des Tages - Helfen im Ruhestand

Angelika Mohring-Templin fing vor mehr als sechs Jahren an, bei der Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes zu helfen

13.11.2018

Melanie Lange hat die Veranstaltung in Kühlungsborn mit ins Leben gerufen.

09.11.2018

Die Arbeit führte Franziska Laser nach Berlin. An ihrer mecklenburgischen Heimat hängt sie nach wie vor.

07.07.2018

Mecklenburg

Videos aus der Region

Aktuelle Stellenangebote für Bad Doberan und Umland finden Sie auf unserem lokalen Stellenportal.

Der reisereporter ist mehr als ein Online-Reiseführer. Wir kennen Fernweh nur allzu gut und machen mit bewegenden Reisereportagen und echten Insider-Tipps Lust die Koffer zu packen und die Welt zu entdecken? Der reisereporter war schon dort und bietet praktische Reisetipps und Reiseempfehlungen.