Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Am Salzhaff: Stellvertreter in geheimer Wahl bestimmt
Mecklenburg Bad Doberan Am Salzhaff: Stellvertreter in geheimer Wahl bestimmt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:10 09.07.2019
Die Gemeindevertretung Am Salzhaff (v.l.): Reneé Kluczenski, Bürgermeister Kai-Uwe Schlotmann, Matthias Schmidt, Astrid Wagener, Harry Gatzke, Bodo Bardehle und René Steputat Quelle: Anja Levien
Anzeige
Rakow

Die Gemeindevertretung Am Salzhaff hat sich am Montagabend konstituiert. Kai-Uwe Schlotmann ist zum Bürgermeister ernannt worden, alle sechs Gemeindevertreter wurden verpflichtet. Die Wahl der Stellvertreter lief im Geheimen ab.

Drei Kandidaten standen zur Wahl für den ersten und zweiten Stellvertreter, die in einem Wahlgang bestimmt werden sollten. Kai-Uwe Schlotmann hatte Matthias Schmidt und Bodo Bardehle (beide WG Am Salzhaff) vorgeschlagen, Harry Gatzke (WG Neues Gemeindeleben) Einzelkandidatin Astrid Wagener. Nachdem Harry Gatzke geheime Wahl beantragt hatte, wurde abgestimmt.

Diskussion um Wahl

Vier Stimmen fielen auf Matthias Schmidt, zwei auf Astrid Wagener und eine auf Bodo Bardehle. „Gewählt ist derjenige, der mehr als die Hälfte der Stimmen der Gemeindevertreter hat“, erläuterte Anke Nausch, Leiterin des Amtes Neubukow-Salzhaff. Daher sollten in einem zweiten Wahlgang Bardehle und Wagener gegeneinander antreten. Dagegen wehrte sich Wagener und zitierte aus der Kommunalverfassung, ebenso Anke Nausch. Eine Einigung war nicht in Sicht. Daraufhin fragte Kai-Uwe Schlotmann die Gemeindevertreter, wer mit der Wahl Astrid Wageners zur zweiten Stellvertreterin einverstanden ist. Bei vier Ja- und drei Neinstimmen wurde sie gewählt.

Im Finanzausschuss sitzen künftig Matthias Schmidt, Udo Bardehle, Astrid Wagener sowie die sachkundigen Einwohner Anett Masuch und Jürgen Tomczak.

Im Rechnungsprüfungsausschuss sitzen René Steputat, Reneé Kulczenski und Astrid Wagener sowie Lothar Schumann und Daniela Köpnick.

Dank an ehemalige Gemeindevertreter

Bürgermeister Schlotmann bedankte sich bei Ines Thoms, Hans-Adolf Barck und Sylvia Zirnsack für ihre Mitarbeit in den bisherigen Gemeindevertretungen. Bei Barck sind es 15 Jahre. „Ich danke euch für die Zeit und die Nerven, die ihr ins Ehrenamt investiert habt.“

Anja Levien

Rostock Netzausbau im Landkreis Rostock - Hausanschlüsse verschieben sich weiter

Einwohner von Stäbelow, Kritzmow, Ziesendorf, Papendorf und Reddelich müssen noch länger auf ihre Hausanschlüsse für schnelles Netz warten. Bahn hat Querungsanträge der Deutschen Glasfaser moniert.

09.07.2019
Bad Doberan Erste Sitzung der Gemeindevertretung - Ulf Lübs im Amt bestätigt

58-Jähriger wurde jetzt in Reddelich als Bürgermeister vereidigt. Der Bau eines neuen Feuerwehrgebäudes, Straßensanierungen und die Entschlammung eines Feuerlöschteiches in Brodhagen haben Priorität.

09.07.2019

Julian Jakubzyk wurde jetzt Mitgesellschafter des mittelständischen Unternehmens Metallbau Ott GmbH in Bad Doberan. Er soll eines Tages die Firma von Gesellschafter Henryk Ott übernehmen. Jakubzyk absolvierte diverse Aus- und Weiterbildungen und ist Dozent der Handwerkskammer MV.

09.07.2019