Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Baustart für die Rampe
Mecklenburg Bad Doberan Baustart für die Rampe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:18 27.06.2018
Bauberatung an der Bahnhofstraße in Kröpelin: (v.l.): Fabian Eiffert vom Planungsbüro, Bauleiter Holger Nedel und Bauamtsleiter Rüdiger Kropp. Derzeit wird die Rampe gebaut, die eine barrierefreie Verbindung zwischen Innenstadt und Bahnhof schafft. Quelle: Anja Levien
Anzeige
Kröpelin

In Kröpelin ist mit dem Bau der Rampe vom Kamp zum Bahnhof begonnen worden. Die vorhandene Treppe am Hang wird abgerissen. Bis Ende August sollen die Rampe zur Bahnhofstraße sowie der Gehweg bis zur Wismarschen Straße fertig sein. „Wir wollen damit für alle die Möglichkeit schaffen, auf kurzem Weg von der Stadt zum Bahnhof zu kommen“, sagt Bauamtsleiter Rüdiger Kropp. Die Rampe ist der Startschuss für eine bessere Vernetzung von Bus und Bahn in der Stadt.

Dafür soll die Bahnhofstraße ausgebaut werden. Derzeit endet sie als Sackgasse am Bahnhofsgebäude, für Busse gibt es keine Wendemöglichkeit. Das soll sich ändern. Die Straße soll bis zur Bützower Straße zweispurig ausgebaut, eine Bushaltestelle eingerichtet werden. Die Stadt wartet derzeit noch auf den Fördermittelbescheid. Im nächsten Jahr könnte bei Zusage mit dem Ausbau gestartet werden.

Anzeige

Levien Anja