Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Glasfaserausbau: Reriker fühlt sich abgehängt
Mecklenburg Bad Doberan

Breitband in Rerik: Anwohner fühlt sich von Telekom abgehängt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 25.09.2020
Enrico Jänke hätte gerne Post von der Telekom bekommen, um sich an das Glasfasernetz in Rerik anschließen zu lassen. Er wartete allerdings bislang vergebens.
Enrico Jänke hätte gerne Post von der Telekom bekommen, um sich an das Glasfasernetz in Rerik anschließen zu lassen. Er wartete allerdings bislang vergebens. Quelle: Cora Meyer
Rerik

Rerik wird an das Glasfasernetz angeschlossen. Allerdings nicht der ganze Ort. Der Ortskern gehört nicht zum Ausbaugebiet. Das sei ein Fehler, sagt de...