Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Havarie verzögert Brücken-Neubau in Satow
Mecklenburg Bad Doberan

Brückenbau in Satow: Baustopp wegen Havarie

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 28.01.2020
Die Brückenbauarbeiten an der Landesstraße in Satow über den Mühlenbach werden länger dauern als geplant. Die Baugrube wurde mit Sand aufgefüllt, damit Spundwände gebaut werden können.
Die Brückenbauarbeiten an der Landesstraße in Satow über den Mühlenbach werden länger dauern als geplant. Die Baugrube wurde mit Sand aufgefüllt, damit Spundwände gebaut werden können. Quelle: Manfred Sander
Satow

Ruhe auf der Baustelle in Satow. Außerplanmäßig mussten die Arbeiten für den Brückenersatzneubau über den Mühlenbach gestoppt werden. Dabei sah im Som...

Gemeinde will in Feuerwehr investieren - Warum Bastorf jetzt doch die versprochenen Fördermittel bekommt
28.01.2020
Edis investiert in Bentwisch - Zehn Millionen Euro für neuen Strom-Knoten
28.01.2020