Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan „CampusPro“: Schüler machen sich fit fürs Arbeitsleben
Mecklenburg Bad Doberan „CampusPro“: Schüler machen sich fit fürs Arbeitsleben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:48 30.03.2017
Anna Lena Keppler (17, v. l.), Line Peters und Inga Lünz (beide 18) gehören zum Projektteam, das die Veranstaltung „sea and sand“ vorbereitet. Quelle: Mathias Otto
Anzeige
Kühlungsborn

Viele Jugendliche vom Schulzentrum in Kühlungsborn (Landkreis Rostock) engagieren sich in ihrer Freizeit in verschiedenen Projekten, um sich somit optimal auf das Berufsleben vorzubereiten. Den Schwerpunkt legen sie dabei auf die Bereiche Wirtschaft und Tourismus. Erst kürzlich wurden acht Jugendliche für ihren Einsatz von der Industrie- und Handelskammer zu Rostock mit Zertifikaten geehrt.

„CampusPro – Strategisches Management“ nennt sich das Programm. „Dieses Projekt hat sich als Aushängeschild etabliert“, sagt der Leiter Dr. Ronald Eixmann. Vor allem der Sprung in das sprichwörtlich kalte Wasser reize die Jugendlichen, daran teilzunehmen. Sieben Projekte stehen zur Auswahl: Marketing und Projektkoordination, Öffentlichkeitsarbeit, Junge Atmosphärenforscher, Grafik und Design, Kühlungsborn TV, „sea & sand“ sowie Führung Bootshafen.

Mathias Otto

Bad Doberan Serie Teil 5: Die Regionale Schule am Kamp in Bad Doberan - In der Freizeit für jeden was dabei

Berufsorientierung findet von der 5. bis 10. Klasse statt / Schüler loben Angebote und Ausstattung

07.02.2018
Bad Doberan Schulnavigator Teil 4: Regionale Schule mit Grundschule „Buchenberg“ Bad Doberan - Schüler da abholen, wo sie sind

In dieser Einrichtung ist jeder zweite Sechstklässler fit für das Gymnasium

02.02.2018
Bad Doberan Serie Teil 3: Die Regionalschule „Heinrich Schliemann“ Neubukow - Kinder muntern Senioren auf

Schüler der AG „Ich kann helfen, du auch“ besuchen regelmäßig die DRK-Tagespflege

07.02.2018