Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Conventer Atrium startet in neue Konzertsaison
Mecklenburg Bad Doberan Conventer Atrium startet in neue Konzertsaison
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:05 02.10.2015
Gustav Steinhoff, international bekannter Rostocker Herzchirurg und Stammzellenforscher, am Klavier in seinem Projekt „Jazz at Heart“. Quelle: Frank Söllner
Anzeige
Börgerende-Rethwisch

Das Musikhaus „Conventer Atrium“ in Börgerende-Rethwisch bei Rostock startet an diesem Samstag in seine fünfte Konzertsaison. Die Texanerin Della Miles präsentiert sich in einem Acoustic Soul Concert. Am 11. Oktober folgt der finnische Pianist Iiro Rantala, Wanderer zwischen den Welten von Klassik und Jazz, mit seinem Programm „Working Class Hero“, einer Hommage an John Lennon zwei Tage nach dessen 75. Geburtstag.

Insgesamt bietet die Salon-Saison 2015/16 an der Ostseeküste zehn Auftritte aus Jazz und Klassik sowie literarische Veranstaltungen. Außerdem laufen in dem Konzerthaus, das der renommierte Rostocker Herzspezialist, Stammzellenforscher und Institutsgründer Prof. Gustav Steinhoff aus privaten Mitteln errichtet hat und betreibt, seit September die Aufnahmen zur fünften CD aus Steinhoffs Projekt-Reihe „Jazz at Heart“.

Anzeige

Unter dem Arbeitstitel „Spring Sessions“ spielt der Pianist mit den Rostocker Musikern Johannes Pistor (Gitarre), Thomas Braun (Flügelhorn, Geige und Percussion), Walter Martinez am Schlagzeug, Sebastian Sarfert am Bass und Jürgen Plato (Saxophone) und der Sängerin Christina Jaschkowski ausnahmslos eigene Kompositionen der Beteiligten ein. Aus den Erlösen des Projekts werden medizinische Hilfsprojekte zugunsten herzkranker Kinder und die Organisation Ärzte ohne Grenzen unterstützt.



OZ