Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Darum gab es beim Abbaden in Heiligendamm einige feuchte Augen
Mecklenburg Bad Doberan

Darum gab es beim Abbaden in Heiligendamm einige feuchte Augen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 18.09.2021
Die historische Badegesellschaft um Großherzog Friedrich Franz I. wird es in dieser Form künftig nicht mehr geben (l.). 17 mutige Wasserraten hatten sich zum Abbaden in die 17 Grad kühle Ostsee gestürzt.
Die historische Badegesellschaft um Großherzog Friedrich Franz I. wird es in dieser Form künftig nicht mehr geben (l.). 17 mutige Wasserraten hatten sich zum Abbaden in die 17 Grad kühle Ostsee gestürzt. Quelle: Lennart Plottke
Heiligendamm

Nach dem erfrischenden Bad in der 17 Grad kühlen Ostsee gibt es an diesem Samstag für die 17 mutigen Wasserratten sowie hunderte Besucher an der Heili...