Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Diese Kandidaten treten Am Salzhaff an
Mecklenburg Bad Doberan Diese Kandidaten treten Am Salzhaff an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:27 15.05.2019
Die Gemeindevertreter tagen meist im Gemeindehaus in Rakow. Quelle: Anke Kisters
Rakow

488 Einwohner zählt die Gemeinde Am Salzhaff, zu der die vier Orte Rakow, Pepelow, Teßmannsdorf und Klein Strömkendorf zählen.

Die Wählergemeinschaft Am Salzhaff geht mit René Kluczenski, René Steputat, Matthias Schmidt, Bodo Bardehle und Renate Beckert ins Rennen.

Die Wählergemeinschaft Neues Gemeindeleben tritt mit Harry Gatzke und Ines Thomas an.

Als Einzelbewerberin kandidiert Astrid Wagener, die sich auch um das Amt des Bürgermeisters bewirbt. Die Kauffrau hielt es nicht „für erstrebenswert“ mit der Ostsee-Zeitung über ihre Kandidatur zu sprechen.

Mehr zum Thema

Bürgermeisterkandidat Kai-Uwe Schlotmann

Amt Neubukow-Salzhaff: Fast alle Bürgermeister wollen im Amt bleiben

Anja Levien

Der 42-Jährige möchte sich bei Wiederwahl für den Zusammenhalt in der Gemeinde einsetzen und die Gewerbetreibenden unterstützen. Ein Schwerpunkt der nächsten Jahre sei der Neubau des Feuerwehrgerätehauses.

15.05.2019

Der 58 Jahre alte Amtsinhaber möchte noch einige Projekte in der Gemeinde weiter begleiten. Dazu zählen das neue Feuerwehrhaus im Gewerbegebiet und der neue Spielplatz im Konzertgarten. Auch der Neubau einer Kita wird die Gemeinde weiterhin beschäftigen.

15.05.2019

Nach rund fünf Jahren ist der Awo-Kita-Wanderpokal des Regionalverbandes Bad Doberan wieder einmal in Kröpeliner Händen. Die Vorschüler-Crew der Kita „Pusteblume“ konnte die Trophäe im Wettstreit gegen sechs andere Mannschaften erkämpfen.

14.05.2019