Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Edis investiert in Kröpelin mehr als zwei Millionen
Mecklenburg Bad Doberan Edis investiert in Kröpelin mehr als zwei Millionen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:28 29.05.2018
Die Kröpeliner Firma Dombrowski Bau GmbH errichtet für das örtliche Umspannwerk der Edis AG ein neues Betriebsgebäude. Quelle: Thomas Hoppe
Anzeige
Kröpelin

Für 2,2 Millionen Euro wird das 1957/58 errichtete Umspannwerk Kröpelin umfassend saniert und auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Darüber informierte am Dienstagvormittag der Edis-Projektleiter Martin Stein in Kröpelin.

Aus dem hiesigen Umspannwerk  würden große Areale der Region zwischen Rostock und Neubukow mit elektrischer Energie versorgt, teilte der Experte weiter mit und erläuterte, dass die Kröpeliner Anlage an die 110.000-Volt-Leitung Rostock-Wismar angeschlossen sei und die Energie auf 20.000 Volt herunter transformiere.

Anzeige

„Das ist die Spannungsebene, mit der Stadtgebiete, Gemeinden und Dörfer versorgt werden. Somit hat das Umspannwerk Kröpelin für die umliegende Region eine herausragende Bedeutung“ ergänzte Edis-Pressesprecher Michael Elsholtz

Der Auftragnehmer für die Bauleistungen, die Rask Brandenburg GmbH, beauftragte die Kröpeliner Firma Dombrowski Bau GmbH mit der Errichtung des Betriebsgebäudes. Nach seiner Fertigstellung im August 2018 soll hier nach Angaben der Edis der elektrotechnische Ausbau mit Steuer- und Sicherheitstechnik beginnen.

Neben der neuen Steuer- und Sicherheitstechnik werden auch Anlagen der Mittelspannung (20.000 Volt) installiert. Diese Anlagen sorgen dafür, dass im Störungsfall aus der E.DIS-Netzleitstelle Bentwisch durch Umschaltungen eine zeitnahe Wiederversorgung abgesichert werden kann. 

Die Edis AG mit ihrer Tochter Edis Netz GmbH ist einer der größten regionalen Energienetzbetreiber Deutschlands und betreibt in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg auf einer Fläche von 35.500 Quadratkilometern ein rund 79.000 Kilometer langes Stromleitungsnetz.

Th