Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan „Hilfe, ich habe Hausarrest“ – Die kuriosesten Notrufe in Mecklenburg
Mecklenburg Bad Doberan „Hilfe, ich habe Hausarrest“ – Die kuriosesten Notrufe in Mecklenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:32 14.11.2019
Jenny Fuhrmann arbeitet in der Leitstelle des Rostocker Polizeipräsidiums. Quelle: Claudia Labude-Gericke
Rostock/Bad Doberan/Wismar/Grevesmühlen

Es ist nicht überliefert, was der Junge genau angestellt hat. Vielleicht hat der zwölf Jahre alte Mecklenburger einem Mädchen an den Haaren gezogen. O...

Statt einer Lasershow werden in diesem Jahr einige markante Gebäude in Kühlungsborn angestrahlt. Doch dabei soll es nicht bleiben.

14.11.2019
Rundgang durch Doberaner Wohngebiet - Schöner wohnen im Kammerhof

Ob Verkehrsberuhigung, schnelles Internet oder saubere Straßen: Doberans Bürgermeister kündigt für das Wohngebiet zahlreiche Verbesserungen an.

13.11.2019

Der SV Parkentin will mit dem Projekt „MiniMonsterKicker“ neuen Fußball-Nachwuchs gewinnen. Kitas in Bad Doberan, Hohenfelde, Hanstorf, Stäbelow, Kritzmow und Parkentin machen mit.

13.11.2019