Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Harry Krause wird Trainer in Warnemünde
Mecklenburg Bad Doberan Harry Krause wird Trainer in Warnemünde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 25.01.2016
Anzeige
Warnemünde

Fußball-Landesligist SV Warnemünde hat seinen neuen Cheftrainer präsentiert. Harry Krause wird das Amt übernehmen, von dem Ex-Coach Ralf Henninger vor zwei Wochen zurückgetreten war. Die Entscheidung wurde am Freitag auf dem Neujahrsempfang des SVW verkündet. Zum Trainingsauftakt am kommenden Mittwochabend wird sich Krause seiner Mannschaft vorstellen, mit der die hiesigen Landesligavertreter FSV Kühlungsborn und Doberaner FC im Punktspielbetrieb konkurrieren.

Der 58-Jährige trainierte den Klub aus dem Ostseebad bereits einige Jahre. Von 1992 bis 1998 saß er auf der Trainerbank des SVW. Ein Höhepunkt war dabei der 14. August 1997, als die Warnemünder in der ersten Runde des DFB-Pokals gegen Bundesligist Borussia Dortmund (0:8) ran durften.

Bericht ausführlich online.

• Internet:

www.oz-sportbuzzer.de

Alles über den
Amateur-Fußball:

rostock.sportbuzzer.de



jwe

Die Fahrgemeinschafts-Initiative und Mitfahrzentrale „Wir fahren zusammen!" vom Kröpeliner Verein „De Drom" steht im Mittelpunkt der Bachelor-Abschlussarbeit der Greifswalder Geografiestudentin Wiebke Löbsin.

24.03.2019

Täglich holen sich Jung und Alt aus Bad Doberan und Umgebung 500 sogenannte Medieneinheiten aus der Bibliothek. Viele Schüler bessern hier ihr Wissen für den Unterricht auf.

04.06.2018

Zwei Mitarbeiter des Forstamtes untersuchen in diesen Tagen den Wald auf seinen Gesundheitszustand. Die Inventurergebnisse bilden dann die Grundlage für den Waldzustandsbericht.

01.01.1998