Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Heiligendamm-Frist läuft ab: Interessenten in den Startlöchern
Mecklenburg Bad Doberan Heiligendamm-Frist läuft ab: Interessenten in den Startlöchern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:07 27.07.2013
Die Zahlungsfrist für das insolvente Hotel läuft ab. Foto: Bernd Wüstneck/Archiv
Die Zahlungsfrist für das insolvente Hotel läuft ab. Foto: Bernd Wüstneck/Archiv
Anzeige
Heiligendamm

Die Käufer des Grand Hotels Heiligendamm haben die vom Insolvenzverwalter gesetzte Frist zur Zahlung der vertraglich vereinbarten Kaufsumme fast verstreichen lassen. Am kommenden Montag um 24.00 Uhr läuft die Nachfrist endgültig ab, wie der Insolvenzverwalter Jörg Zumbaum der Nachrichtenagentur dpa sagte. Falls diese Frist verstreicht, werde er von dem Ende Mai geschlossenen Vertrag zurücktreten. Die Übernahme des Hotelkomplexes war ursprünglich bereits für den 1. Juli vorgesehen gewesen.

Käufer ist die Firma Resort Heiligendamm GmbH & Co KG, eine gemeinsame Gründung der Berliner Beratungs- und Immobilienfirma Palladio AG und der Investitionsgesellschaft De & De Holding GmbH. Über die Gründe der Verzögerung gibt es keine Hinweise, die Käufer hatten sich bisher öffentlich nicht dazu geäußert.

Grand Hotel Heiligendamm

dpa