Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Kornhausumfeld ist noch schöner geworden
Mecklenburg Bad Doberan Kornhausumfeld ist noch schöner geworden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:12 20.05.2014
Frank Kulf von der Grünanlagenbau GmbH Stäbelow (l.) und Doberans Bürgermeister Thorsten Semrau durchschnitten das symbolische Band. Quelle: Renate Peter
Anzeige
Bad Doberan

Für 1,02 Millionen Euro wurde das Umfeld des Kornhauses im Bad Doberaner Klosterbereich umgestaltet. 685 000 Euro kamen aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung. 335 000 Euro sind Eigenmittel der Stadt. Am Montagnachmittag wurde das Areal eingeweiht.

Die Verkehrswege von der Klosterstraße zum Südtor sind neu, die Streuobstwiese wurde erweitert, neue Lampen stehen. Um den Spielplatz herum wurden Ruheoasen mit Sitzbänken eingerichtet. Eine neue Tür im Südgiebel wird noch eingebaut.

Anzeige



Renate Peter

Landesliga Nord. TSV Bützow - FSV Kühlungsborn 2:3 (1:1) - Kühlungsborn gewinnt in Unterzahl
06.05.2015
Kühlungsborn - Souveräner Heimerfolg
19.05.2014