Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Kreisstraße wird saniert
Mecklenburg Bad Doberan Kreisstraße wird saniert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:28 28.03.2018
Ab 3. April wird die Ortsdurchfahrt Alt Karin saniert.
Ab 3. April wird die Ortsdurchfahrt Alt Karin saniert. Quelle: Anja Levien
Anzeige
Alt Karin

Die Ortsdurchfahrt durch Alt Karin (Landkreis Rostock) wird ab Dienstag, 3. April, saniert. Wie das Amt für Straßenbau und Verkehr des Landkreises mitteilt, wird die vorhandene Pflasterfahrbahn instandgesetzt. Die Arbeiten an der Kreisstraße 1 finden unter Vollsperrung statt und werden voraussichtlich bis zum 27. Juli andauern. „Der Anliegerverkehr wird gewährt“, teilt Ilona Zippert vom Amt Neubukow-Salzhaff mit. Der Schülerverkehr sei abgesichert.

„Die Maßnahme beginnt am südlichen Ortsausgang der Ortslage Alt Karin und endet nach etwa 562 Metern am nördlichen Ortsende“, heißt es vom Straßenverkehrsamt. Neben der partiellen Fahrbahnausbesserung der Pflasterstraße mit Pflaster ist der Einbau eines neuen Regenwasserkanals auf 216 Metern und die Einbindung in den vorhandenen Löschwasserteich außerhalb der Straße vorgesehen. Der Teichüberlauf soll wiederhergestellt, in der Kurve soll die Fahrbahn verbreitert werden, teilt das Straßenverkehrsamt weiter mit. Zudem soll der Fahrbahnrand erneuert werden. Die Kosten für die Baumaßnahme liegen bei 398000 Euro.

Anja Levien

Mehr zum Thema

Der Citigo von Skoda macht seinem Namen alle Ehre. Er ist ein echter Cityflitzer. Er passt nicht nur in jede Parklücke, sondern schneidet auch bei der Kfz-Hauptuntersuchung recht gut ab. Allerdings sind Beleuchtung und Auspuffanlage kleine Schwachpunkte.

27.03.2018

Auch wenn es bei Toyota zuletzt nicht übermäßig leidenschaftlich zuging: Mit der Supra haben die Japaner über Jahre hinweg Emotionen geschürt und den Gasfuß einer ganzen Generation zum Zucken gebracht. Und bald feiert der Sportler aus dem fernen Osten ein Comeback.

27.03.2018

Zum neuen Modelljahr verpasst Mini seinen Modellen mehr Vielfalt, neue oder renovierte Motoren. Im nächsten Jahr soll ein elektrischer Mini nachfolgen.

27.03.2018