Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kühlungsborn Gehweg jetzt mit Licht
Mecklenburg Bad Doberan Kühlungsborn Gehweg jetzt mit Licht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
00:00 23.11.2016
Anzeige
Kühlungsborn

. Große Freude beim Kühlungsborner Seniorenbeirat: Der Rad- und Fußweg zwischen dem Ernst-Witholz- Ring und der Straße zur Asbeck wurde jetzt mit Lampen ausgestattet. Genauer gesagt, das Licht wurde vergangene Woche eingeschaltet. Fast zweieinhalb Jahre lang hatte sich der Seniorenbeirat mit Nachdruck für den Ausbau des Weges, der von Beginn an Gegenstand der Planung war, eingesetzt. „Das ist ein großer Erfolg für uns. Wir haben lange dafür gekämpft und immer unsere Sorgen und Bedenken für dieses Areal mitgeteilt“, sagt Vorsitzender Hermann Bugar auf der jüngsten Beirats-Sitzung. Die Anwohner und besonders die Senioren des Wohnparks würden nun schneller, einfacher und sicherer zum Einkaufsmarkt, in die Stadt oder zu einem Spaziergang in den Stadtwald kommen. mo

Hermann Bugar (l.) und Axel Braun vom Beirat zeigen den Weg am Wohnpark. FOTO: LUTZ WERNER

OZ

Mehr zum Thema

Bad Doberan. Mithilfe eines Pferdes ist das Holz für die Brücken im Quellental in den Wald geschafft worden.

18.11.2016

Nahbus-Chef, Senioren und Behindertenbeirat haben sich ausgetauscht

18.11.2016

Bauamt und Olthofsches Palais erhalten Koggensiegel für gelungene Sanierung

19.11.2016

Das Theatersansibar - Reriks erfolgreiche Laien-Gruppe - meldet sich mit einer neuen Regisseurin zurück.

14.11.2015

Zum Ende ihrer Ausstellung in Reriks Museum lud Nadine Sorgenfried Menschen ein, die sie fotografiert hatte

12.11.2015

Sie wollen die Bühnen der Region rocken: „Biest Of Bourbon“ ist eine neue Band, die ihre Premiere am 13. November ab 21 Uhr im Kühlungsborner Restaurant „Vielmeer“ hat.

10.11.2015