Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Kunst, Kultur, Kooperationen: Welk-Freunde starten durch
Mecklenburg Bad Doberan Kunst, Kultur, Kooperationen: Welk-Freunde starten durch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:48 22.02.2014
Neuer Vorstand hinter historischem Schreibtisch (v.l.): Monika Schneider, Hans-Werner Peine, Ulla Golombek und Hella Schmidt im Ehm-Welk-Haus. Quelle: Lennart Plottke
Anzeige
Bad Doberan

Mit jeder Menge Kooperationen will der „Freundeskreis Ehm Welk“ wieder Leben in Doberans eingeschlafene Kulturstätte bringen. So ist künftig der Rostocker BS-Verlag mit im Boot, ebenso Kamp-Theater- und Kornhaus-Verein sowie der Landfrauenverband. Die Welk-Freunde wehren sich gegen den Vorwurf einiger Stadtvertreter, das Haus sei zu unwirtschaftlich und würde zu wenig Besucher anziehen. „Kultur ist nie kostendeckend und muss immer unterstützt werden“, meint etwa Vorstands-Mitglied Hans-Werner Peine.

Anzeige



Lennart Plottke