Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Kutschfahrt über Halbinsel Wustrow: Eine Zeitreise durch die deutsche Geschichte
Mecklenburg Bad Doberan

Kutschfahrt über Halbinsel Wustrow: Eine Zeitreise durch die deutsche Geschichte

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:22 03.02.2020
Nach über 80 Jahren wird die Halbinsel Wustrow bei Rerik (Landkreis Rostock) für die Öffentlichkeit wieder zugänglich gemacht. Seit 1998 ist sie in Besitz der Kölner Fundus-Gruppe von Anno August Jagdfeld. Herbert Bannow bietet Kutschfahrten auf die Halbinsel Wustrow an. Quelle: Frank Söllner
Rerik

„Nu hör aber mal auf mit deine Politik.“ Ein 80-Jähriger aus Kiel erinnert sich an damals. Seine Frau schimpft mit ihm: „Das ist vorbei. Vergangenhe...

Die Kölner Fundus-Gruppe plant für die Halbinsel Wustrow eine neue touristische Bebauung: Kleinteilig und im Landhausstil. Wustrow-Eigentümer Anno August Jagdfeld möchte die Kommunikation mit den Reriker Bürgern zudem verbessern.

28.09.2019

1998 hat die Kölner Haschtmann-Fundus-Gruppe die Halbinsel Wustrow für 12,5 Millionen D-Mark von der TLG gekauft, seitdem herrscht in und um Rerik ein Wettstreit zur Deutungshoheit über das Eiland.

28.09.2019
„Wem gehört das Land?“ – Wustrow - Die Geschichte der verbotenen Halbinsel Wustrow von 1932 bis heute

Die Geschichte der Halbinsel Wustrow umfasst vier Epochen: Nach der landwirtschaftlichen Nutzung bis 1933 wurde die Insel von den Nazis und den Sowjets militärisch genutzt. Seit der Wende liegt sie brach.

28.09.2019