Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Obstwiesen: Gartenparadiese in Mecklenburg
Mecklenburg Bad Doberan Obstwiesen: Gartenparadiese in Mecklenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:06 22.07.2019
In der Obstarche Reddelich werden mittlerweile 369 historische Obstsorten erhalten, darunter auch der Apfel „Gloster“, der am Baum in Reddelich wächst. Quelle: Anja Levien
Reddelich

Omas Gärten verschwinden zusehends. Diese kleinen Gartenparadiese, wo Obstbäume windschief wuchsen und dennoch eine gute Ernte einbrachten, wo es...

Gudrun und Rainer Geistert aus Russow (Landkreis Rostock) haben sich ihre Briefe vom Verteilerzentrum in Neubukow abgeholt. Bis Mitte der Woche kann es noch zu Verzögerungen in der Zustellung von Briefen und Paketen kommen. Grund: Personalmangel.

22.07.2019

Im Kern des Ostseebades drohen Dauerwohnungen zu verschwinden. Dem will die Stadt nun entgegenwirken. Der Bestand soll allerdings erhalten bleiben.

22.07.2019

Seit Mai laufen die Erschließungsarbeiten auf der Fläche am alten Spriehusener Landweg hinter der Wohnbebauung an der Reriker Straße in Neubukow. Hier entstehen 15 Grundstücke.

22.07.2019