Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Das ist los am Wochenende in der Region Bad Doberan
Mecklenburg Bad Doberan Das ist los am Wochenende in der Region Bad Doberan
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 13.09.2019
In Warnemünde gab es bereits ein Polo-Turner am Strand. Für Heiligendamm wird es eine Premiere sein. Quelle: OVE ARSCHOLL
Anzeige
Heiligendamm

Am Strand von Heiligendamm erwartet Besucher am Wochenende eine Premiere: Erstmals wird in dem Ostseebad ein Polo-Turnier ausgetragen. Der Veranstalter, Matthias Ludwig, hat bereits in Warnemünde eine ähnliche Veranstaltung auf die Beine gestellt.

Die Spiele werden direkt vor dem Kurhaus des Grand Hotel Heiligendamm auf einer 60 mal 30 Meter großen Rasenfläche stattfinden. Beginn der Veranstaltung ist am Freitag, dem 13. September. Sie endet am Sonntag, dem 15. September. Gespielt wird jeweils von 13 bis 18 Uhr. Am Freitag können die Besucher ab 19.30 Uhr bei der Players Night feiern, am Samstag, dem 14. September, ist die Grand Hotel Party.

Beim den Arena Polo Masters treten acht internationale Teams an, die aus jeweils zwei Spielern bestehen. Die Eintrittspreise sind allerdings nichts für den schmalen Geldbeutel. Am Freitag zahlen Besucher 120 Euro, am Samstag 180 Euro und am Sonntag 150 Euro. Inbegriffen sind Speisen vom Grill.

Ostseebad feiert Heimatfest

Ein besonderes Jubiläum kann das Ostseebad Kühlungsborn beim diesjährigen Heimatfest begehen. Vor 800 Jahren –1219 – wurde das Dorf Brunshaupten erstmals urkundlich erwähnt, Arendsee folgte ein wenig später. Gemeinsam mit dem Gut Fulgen wurden die beiden Orte 1938 zu Kühlugsborn zusammengeschlossen. Beginn des Heimatfestes ist am Samstag, dem 14. September um 11 Uhr im Konzertgarten Ost. Besucher können hier den ganzen Tag über Darbietungen von lokalen Vereinen und Künstlern erleben. So ist etwa der Faschingsklub Kühlungsbrn mit dabei. Der Verein der Heimatfreunde veranstaltet das Heimatfest. Um 12 Uhr treten die „Dancin Heels“ auf, eine Stunde später singt der Sternenchor. Die „Hafenlotsen“ haben ihren Auftritt um 14.15 Uhr. Platt gesnackt wird um 14.45 Uhr. Um 15.45 Uhr gibt es eine Modenschau zu sehen. Die „Blue Line Dancer“ stehen ab 16.15 Uhr auf der Bühne. Um 17 Uhr gibt die Bläserklasse des Schulzentrums eine Kostprobe ihres Könnens. Der Shantychor „Reriker Heulbojen“ trägt ab 18 Uhr Seemannslieder vor. Um 19.30 Uhr ist das „Atlas Revival Projekt“ zu hören.

Feuerwehr-Nachwuchs im Wettstreit

Erst am Abend beginnt der 4. Flutlichtpokal der Jugendfeuerwehr Admannshagen-Bargeshagen. Ausgetragen werden Wettkäpfe im Löschangriff nass auf der Übungswiese Admannshäger Damm 10. Los geht es um 18 Uhr. Ab 18.30 Uhr messen sich dann vier Kindermannschaften miteinander. Nach dem Abendbrot beginnt um 20.30 Uhr der Wettbewerb der Jugendfeuerwehren. Insgesamt 15 Teams sind dabei.

Von Cora Meyer

Neue Schuleinzugsbereiche stehen erst im Dezember fest / Beratungen laufen / Land will Schließungen vermeiden

13.09.2019

Der Bund für Umwelt und Naturschutz lädt am 21. September zur großen Mitmach-Aktion auf den Kamp nach Bad Doberan ein.

13.09.2019

Ein 46-jähriger Kradfahrer ist am Freitagmorgen mit einem Reh auf der Kreisstraße 41 kollidiert. Der Mann kam von der Straße ab, stieß gegen einen Baum und kam schwer verletzt im Straßengraben zum Liegen.

13.09.2019