Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Rostocker Seniorenstift reagiert auf Brief einer Angehörigen: „Fühlen uns alleingelassen“
Mecklenburg Bad Doberan

Rostocker Seniorenstift reagiert auf Brief einer Angehörigen: „Fühlen uns alleingelassen“

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:34 26.05.2020
Katrin Borgwardt aus dem Ostseebad Nienhagen mit ihrer 94-jährigen Oma Lieselotte am Zaun des Seniorenheims im Rostocker Stadtteil Lichtenhagen. Quelle: privat
Rostock

Senioren in MV fühlen sich aufgrund der Corona-Beschränkungen wie in einem Gefängnis. Diesen Eindruck hat die Nienhägerin Katrin Borgwardt. In einem ...