Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Schützenbrüder raufen sich zusammen
Mecklenburg Bad Doberan Schützenbrüder raufen sich zusammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:37 18.11.2014
Der neue Vorstand der Kröpeliner Schützenzunft von 1673. Frank Lorenz, Fred Kopplin, Glenn Grewe, Ralf Ohde (Ältermann) und Lars Klöcking. (Thomas Erver nicht auf dem Bild) Quelle: Thomas Hoppe
Anzeige
Kröpelin

Karl-Heinz Lang, von allen hier „Kalle“ genannt war seit 1994 Ältermann der „Kröpeliner Schützenzunft von 1673“ gewesen, bis er im Sommer plötzlich starb. Sein Tod riss eine große Lücke ins Vereinsleben, wie es immer wieder auf der Mitgliederversammlung der Kröpeliner Schützen zur Neuwahl des Vorstandes hieß. „Es war für uns ein schwieriges Jahr“, blickte dann auch der amtierende Ältermann Lars Klöcking zurück. Kalle hatte vieles alleine gewuppt - er erfüllte Aufgaben von seinem Vize, vom Sportleiter und vom Platzwart: „Er hat es gemacht, und wir haben nicht weiter darüber nachgedacht“, schätzte der bisherige Sportleiter Ralf Ohde ein, der nun als  neuer Ältermann gemeinsam mit seinem Vorstand mit einem „anderen Führungsstil“ den Kröpeliner Traditionsverein voranbringen möchte. In den Vorstand gewählt wurden auch Lars Klöcking, Thomas Erver, Frank Lorenz, Fred Kopplin und Glenn Grewe.

Anzeige



Thomas Hoppe

18.11.2014
Lokalsport - LOKALSPORT
18.11.2014