Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Silvesternacht in Kühlungsborn: Polizei bittet um Hinweise
Mecklenburg Bad Doberan

Silvesternacht in Kühlungsborn: Polizei bittet um Hinweise

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:12 10.01.2020
Die Polizei Bad Doberan bitte um Hinweise zu einem Vorfall in der Silvesternacht. Quelle: Felix Herhage
Anzeige
Kühlungsborn

Die Polizei Bad Doberan bittet um Mithilfe. In der Nacht zum 1. Januar sind in Kühlungsborn 35 Schachtdeckel für die Regenentwässerung entnommen und im Umfeld abgelegt worden. Betroffene Bereiche waren die Straßen Wittenbecker Landweg, Bruhnhöver Möhl und Am Achterstieg. Die Polizei hat eine Anzeige wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr aufgenommen. Wer Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei unter 038203 560 zu melden. Die Unbekannten waren ab 2 Uhr nachts unterwegs.

Von Anja Levien

Das Unwetter vom 31. Juli 2019 in Bad Doberan hat Schäden im Friederico-Francisceum verursacht. Bis zum Sommer werden die Sanierungsarbeiten noch dauern, teilt der Landkreis Rostock mit. Im Januar wird ein Schadstoffgutachter Messungen vornehmen. Zudem wird an einem Überflutungsschutz gearbeitet.

10.01.2020

Die Herrenmannschaften, die Oldies und drei Juniorenteams des FSV Kühlungsborn laden Mitte Januar zum Hallenkick ein. Nachwuchsturniere im Februar komplettieren die neue Serie im Zeichen der Möwe, des Wappentiers des Ostseebades.

09.01.2020

Unter Schirmherrschaft des israelischen Botschafters in Deutschland, Jeremy Issacharoff, und der Ministerpräsidentin von MV, Manuela Schwesig (SPD), veranstaltet der gemeinnützige Verein „de Drom“ in Kröpelin die 3. Deutsch-Israelischen Kulturtage.

09.01.2020