Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan So ist die Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan künftig noch besser geschützt
Mecklenburg Bad Doberan

Spende von E.dis: Freiwillige Feuerwehr Bad Doberan erhält Flammenschutzhauben

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:24 19.12.2019
Der Gemeindewehrführer Olaf Schulz (l.) der Freiwilligen Feuerwehr Bad Doberan erhielt von E.dis-Mitarbeiter Marcel Beer (r.) Flammenschutzhauben. Feuerwehrmann Björn Capito probierte gleich eine an. Quelle: Sabine Hügelland
Bad Doberan

Ihr Weihnachtsgeschenk erhielten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Bad Doberan schon am Dienstagabend. Für sie gab es 31 Flammenschutzhaub...

Erstes Elektro-Auto für Kirchengemeinde - Die Kirche fährt jetzt elektrisch
18.12.2019
Anzeige