Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Suche nach dem verschollenen Heiligendamm-Bild
Mecklenburg Bad Doberan Suche nach dem verschollenen Heiligendamm-Bild
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:06 01.08.2015
Von Bangs Gemälde zur Entstehung des „Heiligen Dammes“ gibt es im Stadtmuseum Bad Doberan lediglich ein altes Schwarz-Weiß-Foto.
Von Bangs Gemälde zur Entstehung des „Heiligen Dammes“ gibt es im Stadtmuseum Bad Doberan lediglich ein altes Schwarz-Weiß-Foto. Quelle: Jens Wagner
Anzeige
Bad Doberan

Der Maler Ludwig Friedrich Karl Bang (1857-1944)aus Bad Doberan (Landkreis Rostock) schuf zwischen 1926 und 1928 drei großformatige Bilder zu den Legenden, die sich um die Entstehung des Klosters Doberan ranken. Das Bild über das Auftürmen des „Heiligen Dammes“ ist seit den 1980er Jahren verschollen. Stadtführer Peter Becker und Museumsleiterin Silvana Rieck recherchieren seit vielen Jahren zum Verbleib des Bildes. Bisher erfolglos. Jetzt starten sie eine neue Suchaktion und bitten um Hilfe.

Eine immer wiederkehrende Spekulation: Das Bild könnte aus dem ehemaligen Sanatorium Heiligendamm, wo es zuletzt gehangen haben soll, in Privatbesitz übergegangen sein. Verkauft von DDR-Devisenbeschaffer Alexander Schalck-Golodkowski.



Lutz Werner