Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Tanzpaar tritt gegen Welt-Elite an
Mecklenburg Bad Doberan Tanzpaar tritt gegen Welt-Elite an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:21 06.08.2014
Das international erfolgreiche Tanzpaar aus Klausdorf, Brit-Kirsten und Dirk Höpfner, mit ihren Pokalen in ihrem Garten.
Das international erfolgreiche Tanzpaar aus Klausdorf, Brit-Kirsten und Dirk Höpfner, mit ihren Pokalen in ihrem Garten. Quelle: Ines Engelbrecht
Anzeige
Klausdorf

Das Klausdorfer Tanzpaar Brit-Kirsten und Dirk Höpfner tritt in wenigen Tagen erstmals gegen absolute Könner auf dem internationalen Tanzparkett an. Die beiden starten beim Wettbewerb „German Open Championships“ in Stuttgart, der am kommenden Dienstag beginnt. In Stralsund und Umgebung sind die Klausdorfer die einzigen, die so hochklassig tanzen. „Wir werden erstmals auf weltweit erfolgreiche Konkurrenten treffen. Wir sind auch schon etwas aufgeregt. Das ist doch etwas Besonderes. Es kann ja passieren, dass wir uns mit den Weltmeistern unserer Altersklasse gemeinsam auf der Tanzfläche bewegen“, sagt der 54-Jährige.

Seit 2007 tanzt das Klausdorfer Ehepaar im Leistungssport. Begonnen hatte alles 1997. Durch den Sohn Marvin bekam Dirk Höpfner die Motivation, sich dem Tanzsport zuzuwenden, nachdem seine Frau zuvor 15 Jahre lang versucht hatte, ihn für den Tanzsport zu begeistern. Einen Kurs hatten beide nie belegt. Ihr Wissen eigneten sie sich beim Zuschauen an. Damals gab es beim Stralsunder Tanzclub Blau-Weiß keinen Anfängerkurs. Und so schauten sie beim Breitensport zu, wie die Tanzschritte gehen und übten anschließend im heimischen Wohnzimmer. 2011 erfolgte der Wechsel von Blau-Weiß zu Ostsee Tanz Greifswald (OTG).

Die German Open Championships gelten als das größte Tanzevent in Deutschland mit internationaler Bedeutung. Rund 5000 Tänzer treten dort an. Seit Jahren werden ausgewählte Turniere live vom SWR Fernsehen übertragen. Tickets für alle Turniertage kosten zum Teil mehr als 300 Euro.



Ines Engelbrecht