Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Bad Doberan Nach Herzinfarkt auf Boot: Wie sich ein Segler bei den Seenotretter aus Kühlungsborn bedankt
Mecklenburg Bad Doberan

Weniger Einsätze für Seenotretter aus Kühlungsborn

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 30.12.2020
Rainer Kulack ist Vormann der aus zwölf Mitgliedern bestehenden Kühlungsborner Seenotretter der DGzRS. Er freute sich besonders, als Ulrich Groß als Dankeschön für seine Rettung einen Präsentkorb überreichte.
Rainer Kulack ist Vormann der aus zwölf Mitgliedern bestehenden Kühlungsborner Seenotretter der DGzRS. Er freute sich besonders, als Ulrich Groß als Dankeschön für seine Rettung einen Präsentkorb überreichte. Quelle: Sabine Hügelland
Kühlungsborn

Ulrich Groß ist passionierter Segler. Dass er in diesem Jahr auf die Hilfe der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) angewiesen s...