Menü
Anmelden
Mecklenburg Händler enttäuscht: Bäderregelung ist nur ein kleiner Kompromiss
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 12.01.2016

Händler enttäuscht: Bäderregelung ist nur ein kleiner Kompromiss

1-3 4 Bilder

Beraten ihre Kunden auch am Sonntag gern: Wenke Burow (l.) und Sandra Westphal, Verkäuferinnen im Kühlungsborner Kaufhaus Stolz.

Quelle: Lutz Werner

Schaufenster und Waren- präsentation sind vielerorts in der Stadt nicht mehr zeitgemäß.“Ellen Stage, Bauamt Bad Doberan

Wenn sich die Kirchen entschließen zu klagen, könn- te es weitere Einschränkun- gen geben.“Bernd Fischer, Tourismusverband MV

1-3 4 Bilder