Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen 30-Jähriger übernimmt Landhaus in Rüting
Mecklenburg Grevesmühlen 30-Jähriger übernimmt Landhaus in Rüting
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 31.07.2019
Hat das Landhaus in Rüting übernommen: Martin Bendel (30). Quelle: JANA FRANKE
Anzeige
Rüting

Der Saal in Rüting war bekannt für ausgelassene Feiern: Faschingspartys, Frauentagspartys, Klassentreffen, private Feiern. Nachdem Elke Liebing den Pachtvertrag mit der Gemeinde im Jahr 2011 nicht mehr verlängerte, präsentierte er sich jahrelang verwaist, nur vereinzelt fanden noch Veranstaltungen statt. Seit dem 6. Juli ist Martin Bendel (30) neuer Pächter des 500 Quadratmeter großen Anwesens mit Gastraum und großem Saal für bis zu 150 Personen.

Sein Vater Bodo Bendel (62) betrieb mehr als 20 Jahre in der Nähe von Rostock einen Landgasthof. Martin Bendel lernte bei ihm das Handwerk einer Fachkraft im Gastgewerbe. Nach dem Bau der Autobahn verdeckte ein Schutzwall das Familienunternehmen. Mit den Jahren wurden die Gäste immer weniger. „Eine Gaststätte gibt man nicht gerne auf. Wir haben es uns schwer gemacht, mussten aber handeln“, verdeutlicht Bodo Bendel.

Martin Bendel will nun durchstarten, sein Vater hilft ihm dabei. Viel geplant hat der 30-Jährige im Rütinger Landhaus: Faschingspartys, Schlachtefest, Silvesterveranstaltungen, Wildwochen, um nur einiges zu nennen. Seit dem 6. Juli wird täglich Mittagstisch angeboten, typisch deutsche Küche. Bis September ist täglich von 11 bis 15 Uhr geöffnet. Dann plant Martin Bendel, die Türen bis abends zu öffnen. In Zukunft will er auch Angestellte beschäftigen.

Derzeit wird das Außengelände hergerichtet. „Ein Parkplatz, den wir uns mit der Kita teilen, und eine Terrasse werden gebaut“, erklärt der Jungunternehmer. Eine große Veranstaltung steht schon im September an. Die zwölfköpfige „Diedrichshäger Laienspielgruppe“ führt am 1. September um 15 Uhr und am 3. September um 19 Uhr drei Theaterstücke „up Platt“ auf. „Es geht um die LPG, die Feuerwehr und andere kuriose Machenschaften“, verrät Inka Grothe von der plattdeutschen Truppe.

Platzreservierungen sind bei Martin Brendel möglich: 0152/26623280.

Jana Franke

Ein Familienvater muss auf der A 20 eine Vollbremsung machen. Grund: Ein Audi hatte erst gedrängelt, sein Auto dann rechts überholt und war kurz vor dem Pkw eingeschert. Die Polizei schnappte den Drängler. Der 18-Jährige fuhr mit Führerschein auf Probe.

29.07.2019

Ein Mercedes auf dem A 20-Standstreifen bei Schönberg führte zu einem Polizeieinsatz. Die Beamten mussten den Fahrer wecken. Der war betrunken eingeschlafen.

29.07.2019

Nachdem er vier Jahre das Restaurant „Hitzegrad“ in Selmsdorf betreiben hat, ist Robert Götte mit seinem Team nach Klütz umgezogen. In der kleinen Stadt kommt das neue Angebot bei Touristen und Einwohnern gut an.

29.07.2019