Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Kalkhorst bekommt Ausbaubeiträge vom Land für Straßensanierung
Mecklenburg Grevesmühlen

Baubeginn im Winter: Kalkhorst kann für Straßensanierung Ausbaubeiträge vom Land bekommen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 17.12.2019
Die Gemeinde Kalkhorst saniert mit Am Ring die letzte Straße im Gemeindegebiet. Den Spatenstich setzen Bürgermeister Dietrich Neick (v.l.), Bauamtsleiterin Maria Schultz und Maik Schilke von LUT Gadebusch. Quelle: Malte Behnk
Kalkhorst

Glück für die Gemeinde Kalkhorst: Sie kommt in den Genuss, dass das Land eventuell die Beiträge für den Ausbau der Straße Am Ring übernimmt, die frü...