Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Bewegende Trauerfeier für Erhard Bräunig
Mecklenburg Grevesmühlen Bewegende Trauerfeier für Erhard Bräunig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:54 15.08.2015
Erhard Bräunig, ehemaliger Landrat von Nordwestmecklenburg, verstarb bei einem schweren Verkehrsunfall.
Erhard Bräunig, ehemaliger Landrat von Nordwestmecklenburg, verstarb bei einem schweren Verkehrsunfall. Quelle: Kerstin Schröder
Anzeige
Grevesmühlen

Mit einer großen Trauerfeier ist Erhard Bräunig am Freitagnachmittag in der Nikolaikirche in Grevesmühlen gedacht worden. Mehr als 400 Trauergäste erwiesen ihm die letzte Ehre, darunter Landwirtschaftsminister Till Backhaus (SPD), Finanzministerin Heike Polzin (SPD), Sozialministerin Birgit Hesse (SPD), Lübecks Bürgermeister Bernd Saxe (SPD) und Nordwestmecklenburgs Landrätin Kerstin Weiss (SPD). Der 69-Jährige war eine Woche zuvor bei einem Verkehrsunfall auf der B105 nahe Neu Degtow ums Leben gekommen. Im November hätte er seinen 70. Geburtstag gefeiert. Erhard Bräunig engagierte sich zuletzt unter anderem als Bürgermeister der Gemeinde Plüschow.



OZ