Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Marina ist jetzt die Yachtwelt Weiße Wiek
Mecklenburg Grevesmühlen Marina ist jetzt die Yachtwelt Weiße Wiek
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 11.04.2015
Anzeige
Boltenhagen

Zum Start der Wassersportsaison ändert sich einiges in der Marina an der Weißen Wiek in Boltenhagen. Am auffälligsten ist ein neuer Name. Die Marina heißt jetzt „Yachtwelt Weiße Wiek“. Damit verbunden sind eine neue Homepage, eine Fünf-Sterne-Zertifizierung, das neue Kundenzentrum und neue Vertriebspartner. „Wir sind mehr als ,nur‘ eine Marina. Das vermittelt der neue Name ,Yachtwelt Weiße Wiek‘“, begründet der Betreiber Andreas Hundsdörfer die Umbenennung. Er war bereits bei der Planung der Weißen Wiek als Berater dabei und entwickelt die Marina seit 2008. Gelungen ist ebenfalls die Zertifizierung zur Fünf-Sterne-Marina durch das International Marine Certification Institute. Das Zertifikat nahm Andreas Hundsdörfer während der Messe „boot“ in Düsseldorf entgegen.

Bewährte Veranstaltungen bleiben aber erhalten: Am Vatertag, 14. Mai, findet ab 11 Uhr wieder „Jazz & Grill“ statt.

• Infos:

„www.yachtwelt.de



OZ

Der Tatverdächtige soll in Jesendorf eine Frau lebensgefährlich verletzt und missbraucht haben. Gestern war Auftakt des Prozesses, der sich bis Juli hinziehen wird.

11.04.2015

Etwa 50 Mädchen und Jungen aus allen Klassenstufen der Regionalen Schule in Klütz haben sich in dieser Woche freiwillig am Frühjahrsputz des Schulfördervereins beteiligt.

11.04.2015

Der landesweite Wettbewerb startet am 8. Mai auf dem Wismarer Campus.

11.04.2015