Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Brände am vierten Advent 2020 in Herrnburg: Verdächtiger ist jetzt angeklagt
Mecklenburg Grevesmühlen

Brände am vierten Advent in Herrnburg (NWM): Verdächtiger ist jetzt angeklagt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:48 14.05.2021
In Herrnburg brannten in der Nacht des vierten Advents erst ein Wohnhaus und dann einige Hundert Meter entfernt ein Carport.
In Herrnburg brannten in der Nacht des vierten Advents erst ein Wohnhaus und dann einige Hundert Meter entfernt ein Carport. Quelle: Malte Behnk
Herrnburg

Es war der vierte Advent 2020, als in Herrnburg erst ein Wohnhaus am Waldrand und dann wenige Hundert Meter entfernt ein Carport nah des Herrnburger F...