Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Das wöchentliche Grevesmühlen-Update als Newsletter
Mecklenburg Grevesmühlen

Das wöchentlichen Grevesmühlen-Update als Newsletter

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 24.06.2020
Der Newsletter der OZ-Redaktion Grevesmühlen ist seit vergangener Woche am Start. Jede Woche erscheint er immer freitags um 18 Uhr. Quelle: Jana Franke
Anzeige
Grevesmühlen

Am Freitag ist es wieder soweit: Der zweite Newsletter der Grevesmühlener Redaktion der OSTSEE-ZEITUNG erscheint. Den Service können Sie ganz einfach abonnieren. Registrieren Sie sich auf der Internetseite der OSTSEE-ZEITUNG.

Es ist kein bezahlbares Abo, sondern ein Service für die Leser und eine weitere Möglichkeit, mit der Redaktion in Kontakt zu treten. Ist die Registrierung erledigt, haben Sie jeden Freitag um 18 Uhr eine Mail der Lokalredaktion Grevesmühlen in Ihrem Postfach. Dann lesen Sie die wichtigsten Nachrichten der Woche, erhalten einen Ausblick auf die großen OZ-Themen der nächsten Tage, aktuelle Verkehrsmeldungen und Tipps zum Wochenende.

Anzeige

Fragen, Anregungen und Kritik

In der vergangenen Woche stellten wir die Frage: Was sollte man im Klützer Winkel nicht verpasst haben? Daraufhin hat sich der „Butengrevsmöhlner“ Ulf Lieberwirth aus Frankfurt/Oder gemeldet. Seine Antwort: „Definitiv eine Fahrt mit ,De lütt Kaffeebrenner’ (in Klütz, Anm. d. Red.). Eisenbahnromantik pur – derzeit nur auf wenigen Kilometern. Vielleicht geht's ja irgendwann wieder nach Grevesmühlen oder sogar bis an die Waterkant in Boltenhagen!?“

Sie bewegt ein Thema, das in der Zeitung eine Rolle spielen sollte? Sie haben Anregungen oder Kritik? Auch dann können Sie uns gern über den Newsletter kontaktieren. Klicken Sie sich auf www.ostsee-zeitung.de rein und melden Sie sich an. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Anregungen.

Hier geht’s zum ersten Newsletter in der vergangenen Woche.

Von Jana Franke