Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Discofox-Wochenende im Ostseebad
Mecklenburg Grevesmühlen Discofox-Wochenende im Ostseebad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:53 23.08.2019
Schon beim Tanzfestival im März war der Kursus für Discofox sehr beliebt. Quelle: Michael Prochnow
Anzeige
Boltenhagen

Das Ostseebad Boltenhagen begeistert nicht nur als Badeort mit großem Strand, auch zum Tanzen zieht es immer wieder viele Besucher zu den Veranstaltungen, die die Kurverwaltung organisiert.

Konzentriert auf den Discofox wird am 7. und 8. September ein Tanzwochenende mit Kursen und einer Discofox-Party angeboten. Tanzlehrer der Tanzschule Schlebusch wollen Tanzanfänger für den Discofox begeistern und Fortgeschrittenen weitere Feinheiten und raffinierte Kombinationen der Tanzschritte beibringen.

Am Sonnabend, 7. September, bieten die Tanzlehrer jeweils von 13 bis 14.30 Uhr und von 15 bis 16.30 Uhr Discofox für Teilnehmer ohne Grundkenntnisse an. Zusätzlich können Anfänger von 13 bis 14.30 Uhr Foxtrott sowie von 15 bis 16.30 Uhr Cha-Cha-Cha lernen.

Am Abend findet ab 20 Uhr dann eine Tanzparty im Festsaal an der Klützer Straße statt, die auch ohne eine Teilnahme an den Tanzkursen besucht werden kann. Eintrittskarten kosten 10 Euro in der Tourist-Info oder an der Abendkasse.

Am Sonntag, 8. September, bieten die Tanzlehrer von 11 bis 12.30 Uhr einen Kursus für Fortgeschrittene im Discofox und einen Kursus im Walzer für Anfänger an.

Alle Tanzkurse und die Tanzparty finden im Festsaal an der Klützer Straße statt. Der Tanzunterricht kostet pro Person und Kursus 15 Euro. Anmeldungen dafür werden auf der Internetseite der Kurverwaltung angenommen.

Von Malte Behnk

Zum dritten Mal veranstaltete die Grundschule „Am Ploggensee“ in Grevesmühlen (Nordwestmecklenburg) ein Zweifelderball-Turnier für Viertklässler aus dem Landkreis. Sechs Schulen beteiligten sich. Zum wiederholten Mal siegte Lübstorf hinter dem Ausrichter.

23.08.2019

Gemeindevertreter in Selmsdorf denken über den Kauf eines Anbaus des Gemeindehauses nach. Dort ist ein privates Lokal untergebracht. Möglich wäre, Geld für den Erwerb in den Haushalt 2020 einzustellen.

23.08.2019

Wegen des Umbaus des Horts in Boltenhagen gibt es den Jugendclub nicht mehr. Container als Ersatzraum werden am 1. Oktober geliefert. Bis dahin ist die Kreativität des Jugendclubleiters gefragt.

23.08.2019