Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Fördermittelskandal in Nordwestmecklenburg: Landrätin Kerstin Weiss gerät in die Schusslinie
Mecklenburg Grevesmühlen

Fördermittelskandal in Nordwestmecklenburg: Landrätin Kerstin Weiss gerät in die Schusslinie

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:36 26.03.2021
Beratungsbedarf auf dem Kreistag von Nordwestmecklenburg in Grevesmühlen, Kreistagspräsident Thomas Grote (links) mit Landrätin Kerstin Weiss (rechts) und den Fraktionsvorsitzenden.
Beratungsbedarf auf dem Kreistag von Nordwestmecklenburg in Grevesmühlen, Kreistagspräsident Thomas Grote (links) mit Landrätin Kerstin Weiss (rechts) und den Fraktionsvorsitzenden. Quelle: Michael Prochnow
Grevesmühlen/Wismar

Mit Sondersitzungen der Fachausschüsse des Landkreises soll in den nächsten Wochen der Skandal um nicht eingereichte Fördermittelanträge für den Radwe...